Dreirad mutwillig demoliert

In der Nacht zum gestrigen Sonntag in Gars - Polizei bittet um Hinweise

Ein im Klosterweg abgestelles, motorisiertes Dreirad der Marke Piaggio wurde in der Nacht zum gestrigen Sonntag in Gars von einem unbekannten Täter mutwillig beschädigt. Das meldet die Polizei am heutigen Montag. An dem Fahrzeug wurde ein Seitenfenster eingetreten, die Beifahrertür eingedellt und ein Außenspiegel sowie der Scheibenwischer beschädigt.

Mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet

Unser Kino-Tipp: Körper und Seele, eine preisgekrönte Liebesgeschichte im Utopia

Körper und Seele. Das ist der Titel eines neuen Auslesefilms im Wasserburger Utopia ab dem kommenden Donnerstag. Was für eine Liebesgeschichte – und das an einem Ort, wo Liebe gar nicht möglich scheint: In einem Schlachthof, diesem archaischen, blutgetränkten Ort, in dem es so pragmatisch zugeht und gewissenhaft die Vorschriften beachtet werden.

Traumtor von Irfan Selimovic

Kreisliga: Grünthaler schießt sein Team aus 25 Metern auf beruhigenden Mittelfeldplatz

Die Vorrunde ist durch für die Grünthaler in der Kreisliga und man sitzt auf einem entspannten Mittelfeldplatz - dank eines erneuten Dreiers gestern bei den Riederingern. Hart erkämpft: Das einzige Tor des Tages markierte der stark aufspielende Irfan Selimovic (unser Foto). Ein Traumtor ...

Schuss auf ein Haus

Fahndung in Ramsau: Täter durchschoss mit Luftgewehr Fenster eines Rohbaus

Wie die Polizei am heutigen Montagvormittag meldet, wird in Ramsau nach einem bislang unbekannten Täter gefahndet, der die äußere Verglasung eines Wohnzimmerfensters durchschoss. Es handelt sich um ein im Rohbau befindliches befindlichen Einfamilienhaus in der Klosterfeldstraße, wo die Fenster schon eingebaut waren. Vermutlich erfolgte die Schussabgabe mit einem Luftgewehr, sagt die Polizei.

Peiting überflügelt die Löwen

EHC Waldkraiburg unterliegt am Sonntag in der Raiffeisen-Arena 1:5

Nichts zu holen gab es für den EHC Waldkraiburg am Sonntag in der Raiffeisen-Arena gegen den EC Peiting. Mit 1:5 musste sich das Team von Trainer Sergej Hatkevitch dem neuen Tabellenführer der Oberliga Süd geschlagen geben. Ein Doppelschlag in doppelter Überzahl brach den Löwen im zweiten Drittel dabei das Genick. Den einzigen Treffer für die Industriestädter erzielte Daniel Hämmerle.

Auch elektrisch voll mobil

Haager Elektromobilitätstag findet am Sonntag auf dem Marktplatz statt

Die „Agenda 21-Haager" Land lädt alle Interessierten zum Haager Elektromobilitätstag 2017 am Sonntag, 22. Oktober, von 14 bis 16 Uhr auf den Marktplatz in Haag ein. Hans Urban (links), der Initiator der Veranstaltung, hat zahlreiche Besitzer von Elektrofahrzeugen nach Haag eingeladen, um ihre Erfahrungen und ihr Wissen sozusagen aus erster Hand an die Interessenten weiterzugeben.

Dreijähriges Kind schwer verletzt

Beim Unfall gestern in Unterreit gab es drei weitere Verletzte

Am gestrigen Sonntag ereignete sich gegen 13 Uhr in Unterreit ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen (wir berichteten), darunter ein kleines Kind. Eine 35-jährige Waldkraiburgerin befuhr mit ihrem Opel die Kreisstraße MÜ 45 von Waldkraiburg in Richtung Unterreit. An der Kreuzung zur Staatsstraße 2092 blieb die Frau jedoch nicht stehen, um den vorfahrtsberechtigten Pkw Opel eines 54-jährigen Mannes aus Kirchseeon passieren zu lassen, sondern fuhr aus bisher noch nicht ...

Verdiente Niederlage in Haidhausen

Schwacher Auftritt der SG Reichertsheim-Ramsau beim 0:3 - Spiel auf Kunstrasen

Nach einem schwachen Auftritt musste sich die SG Reichertsheim-Ramsau der SpVgg Haidhausen mit 0:3 geschlagen geben. Auf dem ungewohnten Kunstrasen bestimmten die Hausherren die gesamten 90 Minuten. Nachdem man sich kurz abtastete, zeigte die Haidhausener Sturmreihe gleich mal ihre Gefährlichkeit.

EHC: Gut verkauft, doch nichts geholt

Waldkraiburger Löwen unterliegen gestern bei den Starbulls Rosenheim mit 1:4

Der EHC Waldkraiburg musste auch im zweiten Vergleich mit Zweitligaabsteiger Rosenheim das Eis als Verlierer verlassen. Am Freitagabend unterlag die Mannschaft von Trainer Sergej Hatkevitch bei den Starbulls mit 1:4. Im Vergleich zum ersten Duell vor 14 Tagen präsentierten sich die Löwen aber deutlich verbessert. Gegen ein Klasse-Team wie das des Oberliga-Tabellenführers muss für einen Sieg aber viel zusammenkommen, so die Einsicht. Dem EHC fehlten zusätzlich auch einige Spieler,  den ...

Gleich fünf neue Erdenbürger

Die Neugeborenen am RoMed-Klinikum Wasserburg

Da sind sie, die neuen Erdenbürger! In den vergangenen Tagen sind im RoMed-Klinikum Wasserburg folgende Babys zur Welt gekommen: Leonie Christine Keilhacker (Foto), geboren am 9. Oktober mit 3.185 Gramm und 51 Zentimetern; Eltern: Christine und Matthias Keilhacker, Maitenbeth.