Schaufenster

- Anzeigen -
image_pdfimage_print

Am Samstag: Premiere bei Gütter

Mit Sicherheit weitergedacht: Der neue XC60 wird im Autohaus vorgestellt

PR - „Skandinavische Design, innovative Technologien und unglaubliche Fahrdynamik - das alles vereint unser neuer XC60", verspricht Matthias Billmann, Niederlassungsleiter von Volvo Gütter in Winden bei Haag. Der nagelneue SUV aus der Volvo-Schmiede wird am Samstag von 9 bis 13 Uhr im Autohaus Gütter präsentiert.  

Natürlich. Nachhaltig. Pur.

Leinenmarkt in Isen mit über 60 Ausstellern und tollem Programm

Ein Traditionsmarkt, der Geschichte erzählt: Der 16. Leinenmarkt in Isen öffnet am Wochenende, 8. und 9. Juli, seine Pforten und lädt dazu ein, ein Jahrtausende altes Brauchtum kennen zu lernen. Rund 60 Aussteller aus ganz Deutschland und Österreich präsentieren an beiden Tagen Bekleidung und Schmuckstücke aus Leinen und Hanf, textile Accessoires, Schmuck und kulinarische Schmankerl. Umrahmt wird die Veranstaltung durch zahlreiche Attraktionen und Workshops.

Eine Spende für den „First Responder“

1636 Euro aus der Sparkassen-Sozialstiftung gehen nach Sankt Wolfgang

Über eine großzügige Zuwendung der Sparkassen-Sozialstiftung konnten sich die Verantwortlichen der Feuerwehr Sankt Wolfgang freuen. Vorstand Florian Neuhäuser eine Spende von 1636 Euro für die First Responder-Gruppe. Mit ihm freuen konnten sich der stellvertretende Geschäftsstellenleiter der Sparkasse Wasserburg, Florian Axenböck, sowie Bürgermeister Uli Gaigl und Zweiter Landrat Jakob Schwimmer.

„Burgi“ ist seit 65 Jahren Kundin

Edith und Ulrich Bauer bedanken sich bei Notburga Lanzinger aus Au am Inn

Der kleine „Tante-Emma-Laden“ von Notburga Lanzinger ist seit Jahrzehnten eine beliebte Anlaufstelle für die Bewohner in Au bei Gars. Von Lebensmitteln über Haushaltswaren und Ansichtskarten – die 91-Jährige bietet ihren Käufern bereits seit 1952 ein vielfältiges Sortiment, das sie sich unter anderem auch vom Bauer Frischdienst in Wasserburg liefern lässt.

Top fit in den Sommer

Erwin Schmid stellt am 21. Juni in Unterreit wieder neues Lifestyle-Konzept vor

PR - „Top fit in den beginnenden Sommer“ – unter diesem Motto steht das erfolgreiche, neue „Sevenoften-Lifestyle-Konzept“, das Erwin Schmid am Mittwoch, 21. Juni, um 19.30 Uhr im Therapiezentrum Unterreit vorstellt. Das „Sevenoften-Lifestyle-Konzept“ mit „FitLine“ ist keine Diät, man braucht kein Fitnessstudio, keine Verbote und keinen Verzicht. „Dennoch bringt es beeindruckende und begeisternde Ergebnisse“, so Schmid.

Topfit in den Sommer starten

Erwin Schmid stellt am Freitag in Unterreit wieder neues Lifestyle-Konzept vor

PR – „Top Fit in den beginnenden Sommer“ – unter diesem Motto steht das erfolgreiche neue „Sevenoften-Lifestyle-Konzept“, das Erwin Schmid am Freitag um 19.30 Uhr im Therapiezentrum Unterreit vorstellt. Das „Sevenoften-Lifestyle-Konzept“ mit „FitLine“ ist keine Diät, man braucht kein Fitnessstudio, keine Verbote und keinen Verzicht. „Dennoch bringt es beeindruckende und begeisternde Ergebnisse“, so Schmid.

Finanzspritze für Maitenbether Wehr

Unterstützung bei der Anschaffung eines Notfallrucksackes durch die Allianz

500 Euro überreichte Markus Fodermeier, seit  Januar Mitinhaber der Allianz Generalvertretung Eisenauer & Eisenauer in Haag, an die Feuerwehr Maitenbeth. Als Versicherer kennt die Allianz die vielfältigen Risiken im Alltag – seien es Brände, Unfälle, Überschwemmungen oder Stürme.  „Die Hilfe, welche die Einsatzkräfte tagtäglich leisten,  ist immens. Daher unterstützt die Allianz Deutschland AG die Freiwillige Feuerwehr gerne bei ihrer wichtigen Arbeit“, sagte Fodermeier. ...

Jugend-Fußbälle für Vereine in der Region

Sparkasse Wasserburg sponsert 2.000 Euro an heimische Nachwuchs-Kicker

In Kooperation mit dem Schuh- und Sportgeschäft Sax in Haag startete die Sparkasse Wasserburg die Aktion „Sparkassen-Fußbälle" für die Jugendmannschaften im Altlandkreis Wasserburg. Dazu hat die Sparkasse das Sponsoring von 300 Fußbällen übernommen. Jeder Verein aus dem Geschäftsgebiet konnte bis zu 20 Bälle zum Vorzugpreis von zehn Euro je Ball erwerben. Viele Vereine haben sofort zugeschlagen und sich die hochwertigen Erima-Bälle für den Nachwuchs gesichert.

Auf der Pirsch nach wilden Kräutern

Wanderung rund um Reichertsheim am Sonntag, 26. März

Der Frühling kommt - und mit ihm blühen und duften die farbenprächtigen Wildkräuter auf Wiesen und in den Wäldern. Welche davon man essen oder verwenden kann, zeigt André Hellberg, Gärtner und Landschaftsarchitekt, auf einer Wildkräuterpirsch durch das Reichertsheimer Umland am Sonntag, 26. März.

Hohenlinden pflegt das eigene Erbe

Sparkasse Wasserburg spendet 1.000 Euro für Denkmal-Sanierung in Lothringen

Seit Jahren kümmert sich die Gemeinde Hohenlinden um die Pflege des Militärerbes im ehemaligen Kriegsgebiet in Ostfrankreich. Insbesondere im Gebiet zwischen der Maas und der Mosel sowie in Verdun sind viele Söhne von Familien aus dem regionalen Gebiet um Hohenlinden gefallen. Dieses Jahr ist eine aufwendige Sanierung eines Denkmals in Lothringen für die gefallenen Soldaten geplant. Die Sparkasse Wasserburg unterstützt diese Aktion mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro.