Blaulicht und Sirene

image_pdfimage_print

Zusammenprall bei Nußbaum

Zwei Leichtverletzte gestern bei Unfall nahe Rechtmehring

Gegen 17.35 Uhr befuhr gestern ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Siegenburg die Kreisstraße MÜ 43 in Rechtmehring in nordwestliche Richtung. Als er bei Nußbaum das Auto eines 49-jährigen Pkw-Fahrers, der in die gleiche Richtung unterwegs war, überholte, kam der 19-Jährige beim Einscheren mit seinem Wagen ins Schleudern und prallte mit dem ...

Lkw in Reichertsheim aufgebrochen

Erhebliche Beute: Kripo Mühldorf ermittelt und sucht Zeugen

Am vergangenen Wochenende (Freitag, 14. Dezember, 18 Uhr, bis Montag, 17. Dezember, 5 Uhr) wurde im Gemeindebereich von Reichertsheim die Ladebrücke eines Lkw, der auf einem Firmengelände abgestellt war, aufgebrochen. Aus dem Lkw wurden Waren von erheblichem Wert entwendet. Die Kriminalpolizei Mühldorf sucht nach Zeugen, die Hinweise zum ...

Feuerwehr rettet 92-Jährige

Einsatz der Garser Floriansjünger gegen Mitternacht - Frau in Klinik gebracht

Eine 92-jährige Rentnerin aus Gars benötigte in der heutigen Nacht dringend Hilfe. Die Frau war in ihrer Wohnung in der Augustiner Straße gegen Mitternacht gestürzt und konnte nicht mehr aufstehen. Die Feuerwehr aus Gars, die schnell mit zwölf Einsatzkräften anrückte, konnte die Wohnung der Frau öffnen. Die Rentnerin wurde durch den ...

Tödlicher Unfall auf der B12

Am Freitagmittag: Für 48-jährigen Autofahrer kommt jede Hilfe zu spät

Zu einem tödlichen Unfall ist es am heutigen Freitagmittag auf der B12 bei Hohenlinden gekommen: Ein 48-Jähriger war mit seinem Mercedes auf der B12 in Richtung München unterwegs. Wenige Meter vor dem Rasthaus B12 war der Mercedes aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten, wo er frontal mit einem Sattelzug zusammenprallte, ...

Warnung vor falschen Microsoft-Mitarbeitern

Fälle im Landkreis: Bei Anrufern handelt es sich um Betrüger, die Zugangsdaten abfischen

Die Polizei warnt erneut vor Anrufen vermeintlicher Mitarbeiter der Firma Microsoft. Bei den Anrufern handelt es sich um Betrüger, die Zugangsdaten abfischen oder entsprechende Software auf ihren Computer installieren wollen. Im Raum Rosenheim meldeten sich in den vergangenen Tagen in einigen Fällen die Betrüger unter der Legende eines ...

Mann ohne Zeit: 20.000 Euro geschrottet

Am Morgen auf der B12: Beim Überholen einer Kolonne abbiegenden Lkw übersehen

Am heutigen Donnerstag gegen 5 Uhr am frühen Morgen kam es auf der B12 im Altlandkreis zu einem Unfall mit hohem Sachschaden. Ein Fahrer eines Kühllastwagens aus dem Landkreis Viechtach, hinter dem sich bereits eine Autokolonne gebildet hatte, bog mit seinem Laster in Reichertsheim auf Höhe Furth nach links ab. Ein 54-Jähriger, der die Kolonne ...

UPDATE: Kind ist wieder da!

Bub war von der Schule nicht nach Hause gekommen und löste Großfahndung aus

UPDATE: Der achtjährige, vermisste Bub wurde am Abend in Peißenberg wohlbehalten aufgefunden. Er konnte in der Nähe der Wohnanschrift aufgegriffen werden, meldet das Polizeipräsidium in Rosenheim. Die Hintergründe für sein Verhalten seien noch unklar. Das Polizeipräsidium in Rosenheim hatte am heutigen Dienstag-Spätnachmittag eine ...

Reaktionsschneller Lkw-Fahrer

Ramsau: Er verhindert kurz vor Mitternacht einen schweren Unfall auf der B12

In der gestrigen Montagnacht gegen 23.20 Uhr war ein Rumäne mit seinem Pkw auf der B12 unterwegs. Auf Höhe Ramsau überholte er mit dem Auto an einer völlig unübersichtlichen Stelle - so die Polizei heute - und übersah dabei einen entgegenkommenden Lkw. Dessen Fahrer konnte nur mehr durch ein reaktionsschnelles Ausweichen einen Zusammenprall ...

Polizei warnt vor Schadsoftware

Gefährlicher Trojaner breitet sich über das Internet aus - Vor allem Firmen betroffen

Ein gefährlicher Trojaner mit dem Namen „Emotet“ verbreitet sich aktuell über das Internet, das meldet das Polizeipräsidium Oberbayern in Rosenheim. Der Schädling mit dem Namen „Emotet“ befällt in erster Linie Firmennetzwerke und manipuliert dort den Zahlungsverkehr.

Unfallfahrer (19) greift Polizisten an

Kirchdorf: Erst mit Pkw gegen Baum geschleudert, dann ausgetickt - Auf der B15 gefesselt

Nach Mitternacht ist heute ein 19-Jähriger Pkw- Fahrer mit seinem Kleinwagen auf der B15 zwischen Kirchdorf nahe Haag und Edenklaus plötzlich ins Schleudern geraten, der Pkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Andere Fahrzeugführer hielten sofort an, um dem zum Glück nur leicht verletzten jungen Mann zu helfen. ...