Feuilleton

image_pdfimage_print

Hör amoi zua in Pfaffing …

Fünf Vollblutmusiker am Samstag auf der Gemeindebühne - Kunst in der Filzen lädt ein

Luz amoi: Mit dem neuen, wunderbaren Konzert-Programm „Kirschblütenzeit“ gastiert dieses Quintett aus Freising (unser Foto) am kommenden Samstag, 7. Oktober, um 20 Uhr auf der Pfaffinger Gemeindebühne. Die „Kunst in der Filzen“ lädt herzlichst ein. Das Publikum darf sich auf fünf Vollblutmusiker mit einer enormen Instrumenten- Vielfalt freuen ...

Lassen Sie Mozart zaubern …

Unser Kino-Tipp: Berühmte Oper in einer außergewöhnlichen Inszenierung

Die Zauberflöte - Mozarts berühmte Oper - wird in der bezaubernden Inszenierung von David McVicar am kommenden Sonntag um 15 Uhr in Marias Kino in Bad Endorf zum Leben erweckt. Prinz Tamino verspricht der Königin der Nacht, ihre Tochter Pamina aus der Gewalt des Zauberers Sarastro zu befreien, und macht sich auf die Suche, begleitet vom Vogelfänger Papageno ...

Mit der Liebe zum Detail

Landschaftsmaler Hans Holzner stellt seine Werke im Haager Rathaus aus

Bis September stellt der Haager Landschaftsmaler Hans Holzner (unser Foto) einen Teil seiner Werke im Haager Rathaus aus. Seine Motive findet er gerne rund um den Schlossturm und der näheren Umgebung. Die Bilder in Öl, Acryl und Tempera sind gegenständlich und zeichnen sich in der Liebe zum Detail aus.

Mozarts Schüler im Haager Pfarrheim

Musiksommer zwischen Inn und Salzach kommt am 25. Mai

Wolfang Amadeus Mozart hat ein Leben lang unterrichtet. Und auch wenn keiner der Schüler an Mozarts Genialität und Überzeugungskraft heranreichte, so sind doch originelle und bemerkenswerte Kompositionen entstanden. Es ist das Verdienst der „Fürstlich Löwensteinischen Hofmusic", einige dieser erstaunlichen Kompositionen zusammengestellt zu haben. Im Rahmen des Konzerts des Musiksommers zwischen Inn und Salzach werden am 25. Mai um 19 Uhr im Pfarrheim von Haag Werke von Franz Xaver ...

Regisseur Kutschinski im Utopia

Unser Kino-Tipp: Doku über eines der herausragendsten Streichquartette der Welt

Ein Filmgespräch wartet wieder auf die Kino-Freunde in Wasserburg - und zwar am kommenden Sonntag, 9. April, um 17 Uhr im Utopia mit Regisseur Daniel Kutschinski (unser Foto). Nach und nach führt seine außergewöhnliche Doku mit dem Titel „4" den Zuschauer in das ambivalente Wechselspiel einer Beziehung von vier Musikern während ihrer Italien-Tournee. Bozen, Perugia, Florenz und Siena wie auch Salzburg und Berlin geben die Bühne für ein Personenstück zwischen Anspruch und Wirklichkeit. ...

„Urlaubsfreid und Campingleid“

Viel Applaus für die Grünthaler Theatergschichten bei ausverkaufter Premiere

Die Premiere des diesjährigen Stückes im Theater in Grünthal „Urlaubsfreid und Campingleid“ amüsierte das Publikum in einer komplett ausverkauften Vorstellung sehr. Die unterschiedlichsten Camping-Gäste und die immer neuen Versuche der beiden Chefs, das unvermeidliche Durcheinander irgendwie zu organisieren, werden ständig von der „Perle“ und Putzfrau des Campingplatzes Bestegül mit Witz und Neugier gestört ...

Premiere für ein königliches Restaurant

Theaterbühne Unterreit mit selbst geschriebenem Musical von Andreas Bernard

Ein königliches Restaurant - so heißt das neue, wieder selbst geschriebene Stück der Theaterbühne Unterreit im Zehentstadl von Kloster Au! Vor vielen Monaten schon gingen die Vorbereitungen dafür los - handelt sich doch um ein eigenes Musical aus der Feder von Vereinsmitglied Andreas Bernard. Man darf gespannt sein. Am Freitag, 24. Februar - dem Faschingsfreitag - ist die Premiere. Achtung: Kurzfristig musste für die Reservierung eine Ersatznummer eingerichtet werden - und zwar ab sofort ...

Poesie, die Geduld fordert und belohnt

Unser Kino-Tipp: Wild Plants - Regisseur Nicolas Humbert in Wasserburg zu Gast

Wild Plants - so heißt ein Film, der am Sonntag, 5. Februar, im Wasserburger Kino um 11 Uhr am Mittag zu sehen ist und der Regisseur und Drehbuchautor Nicolas Humbert ist persönlich zu Gast! Wild Plants sind Gewächse, die sich auf brachem Land ansiedeln, scheinbar unbewohnbares Terrain in Besitz nehmen und neue Lebensräume schaffen. Wild Plants sind aber auch Menschen, die ihre eigenen Utopien entwerfen und zu Impulsgebern für andere werden. An vielen verstreuten Orten auf der Welt leben ...

Erste Chorprobe mit Gründungsfest

Wer macht mit? Ab heute neuer Wasserburger Gospelchor „The Heaven Singers“

Der neue  Wasserburger Gospelchor „The Heaven Singers“ sucht neben Sängerinnen und Sängern auch Instrumentalisten und Förderer. Die Proben finden unter der Leitung des Dirigenten, Pianisten und Musikpädagogen Christopher Rakau ab dem heutigen Donnerstag, 12. Januar, immer donnerstags um 20 Uhr am Kaspar-Aiblinger-Platz 7 (ehemaliges Arbeitsamt) in Wasserburg, statt. „Alle sind herzlich willkommen, auch ohne Gesangserfahrung – ein solistisches Vorsingen zur Aufnahme in den Chor gibt ...

Die Theorie der feinen Menschen

Abend in Isen mit „Neues aus der Anstalt“-Moderator Claus von Wagner ausverkauft

„Neues aus der Anstalt“: Die Theorie der feinen Menschen - sie ist ausverkauft! Also zumindest der Abend zum gleichnamigen Motto von Kabarettist und TV-Moderator Claus von Wagner im Isener Klementsaal. Claus von Wagner gehört zu einer ganzen Generation an jungen Wilden, die den Freistaat ihr Zuhause nennen und von dort aus die deutsche Kabarettszene aufmischen. Geistreich, klug und witzig ...