Feuilleton

image_pdfimage_print

Kino eigens für die älteren Mitbürger!

Edling: Am Sonntag zweimal „Butterbrot und Freiheitsliebe“ im Krippnerhaus

Zweimal wurde der Film bisher am Stoa gezeigt und zweimal kamen fast 1000 Kinofreunde: Nun ist die besondere Dorf-Geschichte „Butterbrot und Freiheitsliebe“ eigens für alle älteren Mitbürger im Edlinger Krippnerhaus zu sehen - und zwar am morgigen Sonntag, 12. August, um 14.30 Uhr und um 18 Uhr! Alle Senioren sind dazu herzlichst vom ...

Der Bach-Chor: Ein Reise-Tagebuch …

Wasserburg: Eindrücke vom Händel-Festival in Halle - Neuwahlen

Der Wasserburger Bach-Chor hielt seine Jahreshauptversammlung mit Vorstands-Neuwahlen ab. Wenige Tage danach brach ein Teil des Chores zu einem ersten Highlight des Jahres 2018 auf: Die Stadt Halle an der Saale, Geburtsstadt des großen Komponisten Georg Friedrich Händel, veranstaltet jedes Jahr zu dessen Geburtstag ein ...

Ein Drama handgezeichnet

Unser Kino-Tipp für Wasserburg: Loving Vincent, weil Künstler ewig leben

Loving Vincent - dieses im Stil von Vincent van Gogh handgezeichnete Drama zeigt das Wasserburger Kino am kommenden Sonntagmittag. Ein Drama, das dem frühen Tod des Ausnahmekünstlers nachgeht und in Rückblenden seine Lebensgeschichte anreißt. Das Regieduo Doroto Kobelia und Hugh Welchman nähert sich auch dem künstlerischen Genie und der ...

Passionskonzert in Gars

Besinnliches von Telemann bis Bach in der Klosterkirche

Am Sonntag, 25. Februar, findet um 17 Uhr in der Klosterkirche Gars ein besinnliches Passionskonzert für  Gesang, Trompete und Orgel statt. Zu hören sind Werke von Telemann, Bach und Rheinberger. Es musizieren Axel Rüll (Gesang), Olivia Kunert (Trompete) und Adolf Heitz (Orgel). Der Eintritt ist frei.

Für Bariton, Trompete, Orgel

In der Klosterkirche Gars ein besinnliches Passionskonzert

Für Bariton, Trompete und Orgel: Am Sonntag, 25. Februar, findet um 17 Uhr in der Klosterkirche Gars ein besinnliches Passionskonzert statt. Zu hören sind Werke von Telemann, Bach und Rheinberger. Es musizieren Axel Rüll (Gesang), Olivia Kunert (Trompete) und Adolf Heitz (Orgel).

„Der Karneval der Tiere“ in Wasserburg

Besondere Musik-CD entstand im Rahmen des Klaviersommers - Ab sofort zu kaufen

Etwas Besonderes ist heuer im Rahmen der Wasserburger Klaviersommer entstanden. Klaus Kaufmann hat zusammen mit Teilnehmern und Dozenten des Klaviersommers eine CD produziert. Der berühmte „Karneval der Tiere" von Camille Saint-Saens wurde dabei von Kaufmann ganz einfach nach Wasserburg verlegt. Die CD gibt's jetzt zu kaufen.

Das Ganserhaus wurde zu klein …

AK68-Ausstellung mit Werken von Schülern eröffnet - „Unbegrenztheit des Denkens"

Die „Unbegrenztheit des Denkens“ bei Schülern fördern - das war die Intention! „Wir hatten richtig Bammel, dass zu wenig Bilder kommen“, erzählte Vera Moritz vom AK68 in Wasserburg vor Beginn der jetzt feierlich eröffneten Schülerausstellung im Ganserhaus. Doch dann kam alles ganz anders.

Hör amoi zua in Pfaffing …

Fünf Vollblutmusiker am Samstag auf der Gemeindebühne - Kunst in der Filzen lädt ein

Luz amoi: Mit dem neuen, wunderbaren Konzert-Programm „Kirschblütenzeit“ gastiert dieses Quintett aus Freising (unser Foto) am kommenden Samstag, 7. Oktober, um 20 Uhr auf der Pfaffinger Gemeindebühne. Die „Kunst in der Filzen“ lädt herzlichst ein. Das Publikum darf sich auf fünf Vollblutmusiker mit einer enormen Instrumenten- ...

Lassen Sie Mozart zaubern …

Unser Kino-Tipp: Berühmte Oper in einer außergewöhnlichen Inszenierung

Die Zauberflöte - Mozarts berühmte Oper - wird in der bezaubernden Inszenierung von David McVicar am kommenden Sonntag um 15 Uhr in Marias Kino in Bad Endorf zum Leben erweckt. Prinz Tamino verspricht der Königin der Nacht, ihre Tochter Pamina aus der Gewalt des Zauberers Sarastro zu befreien, und macht sich auf die Suche, begleitet vom ...

Mit der Liebe zum Detail

Landschaftsmaler Hans Holzner stellt seine Werke im Haager Rathaus aus

Bis September stellt der Haager Landschaftsmaler Hans Holzner (unser Foto) einen Teil seiner Werke im Haager Rathaus aus. Seine Motive findet er gerne rund um den Schlossturm und der näheren Umgebung. Die Bilder in Öl, Acryl und Tempera sind gegenständlich und zeichnen sich in der Liebe zum Detail aus.