Feuilleton

image_pdfimage_print

Die Welt der Blumen und Blüten

Farbenspiel aus Isen: Ausstellung im Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg eröffnet

Sehr zufrieden mit ihrer Vernissage im Wasserburger Klinikum Inn-Salzach war die Künstlergruppe Farbenspiel aus Isen. Zahlreiche interessierte Besucher bestaunten die teils realistischen, teils abstrakten Kunstwerke zu dem Thema: „Die Welt der Blumen und Blüten“. Zu sehen ist die Ausstellung noch bis Ende Januar ...

Die Welt der Blumen und Blüten

Wasserburg: Künstlergruppe Farbenspiel aus Isen stellt im Inn-Salzach-Klinikum aus

Zum zweiten Mal präsentiert sich die Künstlergruppe Farbenspiel aus Isen am kbo-Inn-Salzach-Klinikum in Wasserburg/Gabersee mit ihren selbstgemalten Bildern. Vorrangiges Thema diesmal ist die Welt der Blumen und Blüten, neben einer Vielzahl anderer Motive. Die öffentliche Vernissage findet am kommenden Donnerstag, 8. November, ab 19 Uhr im ...

Two Well

Die dritte Generation der beliebten Musikerfamilie in Fichters Kulturladen

Den Geschwistern Maria Well (Cello) und Matthias Well (Violine) wurde die Musik in die Wiege gelegt. Als dritte Generation der Musikerfamilie Well (Biermösl-Blosn, Wellküren) feiern sie nun als „Two Well“ große Erfolge und treten in die Fußstapfen ihrer Vorfahren. Mit ihrem eher auf der heiteren Seite der Klassik angesiedelten Programm, ...

„Und solang Du das nicht hast…“

7. Jahresausstellung in der Galerie Angermeier in Winden

Am Samstag, 27. Oktober, 14 Uhr, eröffnet die 7. Jahresausstellung in der Galerie Angermeier in Winden bei Haag mit dem Titel „Und solang Du das nicht hast“, zu der erstmals die angrenzende Dorfkirche St. Jakobus miteinbezogen wird. Genau sieben Tage lang hat der Besucher Zeit, Goethes berühmter und über 200 Jahre alten Gedichtsstrophe ...

Ein Erlebnis: Kino in der Kirche

Mit Konzertorganist und Star-Improvisateur Johannes Mayr in Albaching

Im Kino war fast jeder schon einmal. Wer aber hat Kino auch schon einmal in einer Kirche erlebt? Am kommenden Sonntag, 14. Oktober, gibt es um 19 Uhr in der Albachinger Kirche St. Nikolaus dazu die Gelegenheit - mit einer besonderen Premiere: Zum ersten Mal wird in der Region in einer Kirche ein Filmkonzert aufgeführt. Auf einer großen Leinwand ...

Geschichten für die stillen Monate

Wundersame Winterzeit: Erzählband von Autoren auch aus dem Altlandkreis

Die „Rosenheimer Autoren“, das ist ein noch relativ junges, regionales Netzwerk von Schreiberlingen des Rosenheimer Landes - von Haag, Rechtmehring oder Griesstätt in den ganzen Landkreis. Jetzt starten sie ihr erstes gemeinsames Projekt: Der Erzählband „Wundersame Winterzeit“ ist beim Rosenheimer Verlagshaus erschienen und wird am ...

Kino eigens für die älteren Mitbürger!

Edling: Am Sonntag zweimal „Butterbrot und Freiheitsliebe“ im Krippnerhaus

Zweimal wurde der Film bisher am Stoa gezeigt und zweimal kamen fast 1000 Kinofreunde: Nun ist die besondere Dorf-Geschichte „Butterbrot und Freiheitsliebe“ eigens für alle älteren Mitbürger im Edlinger Krippnerhaus zu sehen - und zwar am morgigen Sonntag, 12. August, um 14.30 Uhr und um 18 Uhr! Alle Senioren sind dazu herzlichst vom ...

Der Bach-Chor: Ein Reise-Tagebuch …

Wasserburg: Eindrücke vom Händel-Festival in Halle - Neuwahlen

Der Wasserburger Bach-Chor hielt seine Jahreshauptversammlung mit Vorstands-Neuwahlen ab. Wenige Tage danach brach ein Teil des Chores zu einem ersten Highlight des Jahres 2018 auf: Die Stadt Halle an der Saale, Geburtsstadt des großen Komponisten Georg Friedrich Händel, veranstaltet jedes Jahr zu dessen Geburtstag ein ...

Ein Drama handgezeichnet

Unser Kino-Tipp für Wasserburg: Loving Vincent, weil Künstler ewig leben

Loving Vincent - dieses im Stil von Vincent van Gogh handgezeichnete Drama zeigt das Wasserburger Kino am kommenden Sonntagmittag. Ein Drama, das dem frühen Tod des Ausnahmekünstlers nachgeht und in Rückblenden seine Lebensgeschichte anreißt. Das Regieduo Doroto Kobelia und Hugh Welchman nähert sich auch dem künstlerischen Genie und der ...

Passionskonzert in Gars

Besinnliches von Telemann bis Bach in der Klosterkirche

Am Sonntag, 25. Februar, findet um 17 Uhr in der Klosterkirche Gars ein besinnliches Passionskonzert für  Gesang, Trompete und Orgel statt. Zu hören sind Werke von Telemann, Bach und Rheinberger. Es musizieren Axel Rüll (Gesang), Olivia Kunert (Trompete) und Adolf Heitz (Orgel). Der Eintritt ist frei.