Kino, Theater und Musi

image_pdfimage_print

Plötzlich Santa

Unser Kino-Tipp für die Familien als Einstimmung auf die bevorstehende Adventszeit

Auf die bevorstehende Adventszeit können sich die Familien schon im Wasserburger Kino an diesem Wochenende einstimmen: Plötzlich Santa - so heißt der Film im Kinder-Nacvhmittags-Programm. Und darum geht's: Niemand liebt das Weihnachtsfest mehr als der Tischler Andersen. Verkleidet mit weißem Rauschebart und rotem Mantel, möchte er seine Familie an Heiligabend überraschen. Dabei rutscht der Tollpatsch auf dem Glatteis vor der Tür aus, fällt auf den mit Geschenken voll gepackten Schlitten ...

Pippi Langstrumpf als Trickfilm-Version

Unser Kino-Tipp für den Nachwuchs: Kinderklassiker mit eingängigen, lebendigen Liedern

Wenn das mal kein Kinder-Kinohit ist am kommenden Samstagmittag im Wasserburger Utopia: Pippi Langstrumpf! Bei der ersten Trickfilm-Version von Astrid Lindgrens Kinderklassiker verlassen sich die deutschen, schwedischen, kanadischen und englischen Macher statt auf High-Tech auf den Witz der Figuren und der Geschichte. Herausgekommen ist ein klassischer Zeichentrickfilm mit eingängigen, lebendigen Liedern.

Vorhang auf in Albaching!

Das Fieber steigt: „Der Dung des Mephisto“ feiert am morgigen Freitag Premiere

Das Fieber steigt: „Der Dung des Mephisto“, so heißt das Stück des Theater- und Musikvereins Albaching, das am morgigen Freitag Premiere feiert im Bürgersaal! Unter der bewährten Regie und Gesamtspielleitung von Herbert Binsteiner spielt das Stück im Jahre 1910 in einem kleinen, bayerischen Dorf. Geprägt von Tradition, Religion und Aberglaube: Im Original ist es das Volksstück „Hexenhaar & Teufelsdreck“, ein bayerischer Bauern-Schwank von Manfred Bacher ...

George Clooney auf dem Regie-Stuhl

Unser Kino-Tipp für Wasserburg: Suburbicon, bitterböse Farce auf das 50er-Vorstadtleben

Suburbicon. Mit dieser pechschwarzen Krimikomödie voller unerwarteter und bitterböser Wendungen meldet sich George Clooney zurück auf dem Regie-Stuhl. Wenn man sich leise vor allem an 'Fargo' erinnert fühlt, so mag das daran liegen, dass das Drehbuch von den Coen-Brüdern geschrieben wurde. Clooney fühlt sich sichtlich wohl mit der in den Fünfziger-Jahren spielenden Geschichte und führt seine Stars Matt Damon, Julianne Moore und Oscar Isaac souverän durch das langsam eskalierende Chaos - ...

Vergiss die Gerechtigkeit …

Unser Kino-Tipp: Die Nile Hilton Affäre - Fesselnder Politthriller nach wahrer Geschichte

Die Nile Hilton Affäre: Das ist unser Kino-Tipp zum Spätfilm-Programm im Wasserburger Utopia am kommenden Freitag und Samstag. Ganz im Stil eines klassischen Film Noir erzählt Regisseur Tarek Saleh einen wahren Fall, der die arabische Welt erschütterte. Die Verstrickung von Politik und Wirtschaft, Macht, Gier und Korruption bis in die höchsten Regierungskreise verknüpft er dabei fesselnd mit der aufgeheizten Stimmung in Kairo kurz vor dem Zusammenbruch des Mubarak-Regimes. Ein hervorragend ...

Meine 665 Freunde

Unser Kino-Tipp: Der Gernstl Junior auf Reisen im Wasserburger Utopia

665 Freunde - so heißt ein Porträt einer Generation mit Jonas Gernstl, der sich sein Leben mit 30 eigentlich anders vorgestellt hatte. Zu sehen ist diese Doku von Gernstl Junior am kommenden Mittwoch im Wasserburger Utopia. Familienvater wollte Jonas sein, erfolgreich oder zumindest „stinkreich". Bei seinen „Facebookfreunden" ist von solchen latenten Selbstzweifeln nichts zu spüren. Ihre im sozialen Netzwerk zelebrierten Leben erscheinen abwechslungsreich und versprechen das große ...

Bücherei: Ein Abend mit Erzählkunst

Dr. Carmen Däumer im Haager Pfarrheim zu Gast - Musik mit Lisa Schamberger

Ein Facelifting für die Seele, sagen die Veranstalter: Die öffentliche Bücherei in Haag lädt am kommenden Freitag, 17. November, um 19.30 Uhr ins Pfarrheim in Haag am Marktplatz 5 zu einem Erzählkunst-Abend ein. Dr. Carmen Däumer erzählt neue Geschichten. Diese stammen aus literarischen Vorlagen, die von der Erzählerin zu ihren Geschichten umgestaltet wurden. Untermalt wird die Veranstaltung von der Musikerin Lisa Schamberger (unser Foto) mit verschiedenen und außergewöhnlichen ...

Am Samstag: Große Party in Haag

Faschingsgemeinschaft und Carambas feiern Jubiläen und Faschingsauftakt

Auch Haag startet heute in die närrische Zeit. Und gibt es gleich zwei Jubiläen zu feiern: 20 Jahre Faschingsgemeinschaft Haag und 35 Jahre Carambas. Aus diesem Grund findet am heutigen Samstag eine große Party im Bürgersaal statt. Sie beginnt um 21.30 Uhr. Antenne-Bayern-DJ C-Base wird für Stimmung sorgen. Es gibt eine Schnapsbar mit vielen besonderen Schnäpsen.

Wenn dich die Überwachung trifft?

Unser Kino-Tipp für Wasserburg: Pre-Crime, ein Blick hinter Analyse-Softwares

PRE-CRIME. So heißt ein investigativer Dokumentarfilm am kommenden Dienstag im Wasserburger Utopia, der einen Blick hinter die Kulissen der Analyse-Softwares wirft. Eine Software, die zum Beispiel vorhersagt, wo und wann ein Mörder zuschlägt. Was nach Science Fiction klingt, ist längst ein gängiges Mittel der Verbrechensprävention. Big Data dient dabei als die Quelle, die man selbst kontinuierlich mit persönlichen Informationen befüllt. Polizeiermittler, Datenanalysten und sogar ...

Unser Kino-Tipp: Weit!

Über die Freude, Menschen kennen zu lernen - Ein Weg um die Welt im Utopia

Weit – das ist die Geschichte von einem Weg um die Welt. Am kommenden Sonntag ist diese sympathische Dokumentation noch zweimal im Wasserburger Kino zu sehen. Dreieinhalb Jahre trampten Gwen Weisser und Patrick Allgaier um die Welt, einmal rund um den Globus, die Kamera immer mit dabei. Anfangs wurde diese Doku mit überragendem Erfolg nur in Freiburg gezeigt, mittlerweile in der ganzen Republik. Viel schöner kann man nicht Lust machen aufs Reisen, auf Welt entdecken, auf Menschen kennen ...