Kino, Theater und Musi

image_pdfimage_print

Leicht und stilsicher inszeniert

Unser Kino-Tipp zum Wochenende: „Wonder Wheel“ von Regisseur Woody Allen

In „Wonder Wheel“ von Regisseur Woody Allen - der aktuelle Hauptfilm in Marias Kino in Bad Endorf - geht es um vier Menschen, deren Lebensläufe sich im hektischen Treiben des Vergnügungsparks auf Coney Island kreuzen: Die emotional instabile Ex-Schauspielerin Ginny (Kate Winslet) jobbt in einem Meeresfrüchte-Imbiss. Ginnys ungehobelter ...

Starkes Bier und starke Sprüche

Haager Starkbierfest startet am 2. März mit neuer Rede und neuem Singspiel

Mordsgaudi im festlich geschmückten Stadl von Grandl‘s Hofcafe: Auch heuer geht dort das Haager Starkbierfest über die Bühne. An zwei Wochenende im März fließt der süffige Gerstensaft und die Sprüche sprudeln. Beste Unterhaltung bei bester Verköstigung ist wieder garantiert. Ab sofort kann man Plätze reservieren.

Das „Dream-Team“ ist zurück

Neue Schweiger/Schweighöfer-Komödie startet heute auch im Landkreis

Hot Dog - so heißt die neue Komödie mit Til Schweiger und Matthias Schweighöfer als ungleiches Ermittler-Duo, das gemeinsam die entführte Tochter eines Botschafters retten soll. Zum Bundesstart in den deutschen Kinos zeigt auch das Aibvision in Bad Aibling diesen deutschen Film bereits ab dem heutigen Donnerstag. Das Erfolgsduo ...

Das Leuchten der Erinnerung

Unser Kino-Tipp für Wasserburg: Der neue Hauptfilm im Utopia ab Donnerstag

Das Leuchten der Erinnerung - so heißt ab dem morgigen Donnerstag der neue Hauptfilm im Wasserburger Utopia. Das klassische Roadmovie widmet sich in der Regel jugendlicher Sehnsucht nach Freiheit, Identität und einem selbstbestimmten Leben. Der italienische Regisseur Paolo Virzi dagegen schickt ein altes Ehepaar auf die letzte Reise. Die Beiden ...

Barfuß und in Lederhosen …

In 40 Tagen um die Welt: Der LaBrassBanda-Tourfilm als unser Kino-Tipp

Zum 35-jährigen Bestehen der Musikkapelle Griesstätt ist sie am 8. Juni im Altlandkreis zu Gast - und am heutigen Dienstag sowie morgigen Mittwoch zeigt das Wasserburger Utopia jeweils um 20 Uhr einen Film über sie: LaBrassBanda, die Band, die seit nun genau zehn Jahren die Bühnen der Welt erobert. Denn zum runden Jubiläum gingen die beliebten ...

Vom Hippie zur Pionierin

Unser Kino-Tipp: Hannah, ein buddhistischer Weg zur Freiheit

Hannah - ein buddhistischer Weg zur Freiheit! So heißt eine Doku aus dem jahre 1014, den das Wasserburger Kino ab dem kommenden Donnerstag zeigt. Das preisgekrönte Filmporträt erzählt, wie die Dänin Hannah Nydahl in den wilden 60er Jahren vom Hippie zur bedeutendsten Pionierin des Buddhismus im Westen wurde. Erstmals setzt ein Dokumentarfilm ...

Ronja, die Räubertochter

Unser Kino-Tipp zum Wochenende: Einer der schönsten Filme nach Astrid Lindgren

Ein Highlight im Kinder- und Jugendkino am morgigen Samstagmittag im Wasserburger Utopia: Ronja, die Räubertochter, der Film aus dem Jahre 1984 läuft um 13 Uhr. Es ist einer der schönsten Filme nach Astrid Lindgren, an dem einfach alles beeindruckt - angefangen bei der kleinen Räubertochter bis zu den überwältigenden Naturaufnahmen.

Licht in die Herzen senden

Unser Kino-Tipp: Bhutan, ein berührender Film im Utopia mit Stefan Erdmann

BHUTAN 26° 28° N – das Königreich im Himalaya: Viele Wochen war Filmemacher Stefan Erdmann mit seinen Kameras im Königreich Bhutan unterwegs. Aus der Essenz des entstandenen Filmmaterials hat er eine faszinierende und sensible Reportage erarbeitet, die er in bestechender Bildqualität und live präsentiert. In Wasserburg ist das am kommenden ...

„Prost beinand, Rechtmehring!“

Vorfreude aufs Starkbierfest - Erstmals wieder vom Sportverein organisiert

Diesen Termin werden sich die Bürger aus dem Raum Rechtmehring schon mal fest vormerken: Denn das 12. Rechtmehringer Starkbierfest wartet am Samstag, 10. März, ab 19 Uhr im Sportheim mit einem bunten Rahmenprogramm! Die Sportler vom SC66 Rechtmehring freuen sich auf viele Besucher. In diesem Jahr wird es erstmals einen Kartenvorverkauf geben - ...

Eine unfassbare Rachegeschichte

Unser Kino-Tipp: Ein Spätfilm in Wasserburg - Mit Colin Farrell und Nicole Kidman

The Killing of a Sacred Deer - diesen Spätfilm mit Colin Farrell und Nicole Kidman in den Hauptrollen zeigt das Wasserburger Utopia ab dem kommenden Freitag. Regisseur Yorgos Lanthimos hat mit seinen bisherigen Filmen bewiesen, dass er ein absoluter Ausnahme-Regisseur ist. In bester „Shining”-Manier erzählt er angelehnt an die griechische ...