Archiv für den Tag: 11. Januar 2019

image_pdfimage_print

Garden, so weit das Auge reicht!

Morgen das Highlight im Haager Bürgersaal: Erst der Nachwuchs, dann die Großen

Es wird ein absolutes Highlight: 14 Showtanzgruppen aus vier Landkreisen - insgesamt 217 aktive Tänzerinnen und Tänzer! Das große Gardefestival steigt am morgigen Samstag um 19 Uhr im Bügersaal in Haag! Zuvor bereits ist das nicht minder große Kinder- und Jugend-Gardefestival bereits ab 14 Uhr! Zwölf Kinder- und Jugendgarden ebenfalls aus ...

Tolles Programm bei Haager „Punkteshow“

Wir verlosen Karten für den Abend von „Haag aktiv" im Bürgersaal - Vorverkauf läuft

Die Auslosung der Gewinner der Bonuskarte vom Werbering „Haag aktiv“ soll auch diesmal ein großes Ereignis werden: Zur Haager „Punkteshow“ stellten die Organisatoren um Vorstand Thomas Sax, Stellvertreter Christian Flamm, Schriftführerin Christina Mayerhofer, Kassiererin Birgit Reithmayr und Sonja Niedl, Renate Wortmann sowie Josef ...

Zeichen für weitere Eigenständigkeit

Prokurist Andreas Thalmeier verstärkt Führungsteam der RSA-Bank

Dem Bankbetriebswirt und langjährigen Mitarbeiter der RSA-Bank, Andreas Thalmeier, wurde zum 1. Januar Prokura erteilt. Gleichzeitig wurde er in das Führungsteam der Bank berufen. Thalmeier hat bereits seine Ausbildung in der Bank absolviert und ist seit 15 Jahren hochgeschätzter Mitarbeiter der RSA. Mit Erteilung der Prokura wechselt Thalmeier ...

Ein lohnender Weg

Haag: „Die Anden – längs durch Südamerika" - Multivisionsshow von Dr. Heiko Beyer

Was für ein Blick: Der Machu Picchu und seine Ruinen-Stadt der Inkas in Peru! Der Fotoclub Haag veranstaltet nächsten Freitag, 18. Januar, um 20 Uhr im Bürgersaal Haag eine Multivisionsshow von Dr. Heiko Beyer zum Thema: „Die Anden – längs durch Südamerika"! Sie gelten als das Rückgrat des südamerikanischen Subkontinents und ...

Ein leises Kino-Juwel

Unser Tipp für Wasserburg: Die Schneiderin ihrer Träume, ein neuer Auslesefilm

Die Schneiderin der Träume - diesen neuen Auslesefilm zeigt das Wasserburger Kino ab der nächsten Woche. Jenseits aller Bollywood-Klischees gelang der indischen Regisseurin Rohena Gera mit ihrem Spielfilmdebüt ein leises Kino-Juwel. Ihre zutiefst anrührende Geschichte über soziale Klassenunterschiede, Schranken und Tabus erzählt in poetischen ...