Auch die nächsten Tage viel Schnee

„Der Schneefall nimmt einfach kein Ende. Nun sind auch im Erzgebirge die ersten Orte von der Außenwelt abgeschnitten. Teilweise fiel dort in den vergangenen Tagen über ein Meter Neuschnee. Selbst in München liegen nun bis zu 25, stellenweise sogar 30 Zentimeter Schnee. Und so wird es wohl die nächsten Tage weitergehen“, sagt Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net.

„In den Alpen schneit es munter weiter und das über das gesamte Wochenende hinweg. Auch nächste Woche gibt es in den Hochlagen der Alpen weiteren Schnee. Da können locker noch mal ein bis zwei Meter dazukommen. Ein Ende der Schneefälle ist dort einfach nicht in Sicht. Mittlerweile wächst an den Flüssen die Angst vor einem Mega-Hochwasser im Frühjahr. Sollten diese Schneemassen dann rasch mit viel Regen abtauen, dann könnte ein umfangreiches Hochwasser bevorstehen“, so Jung.

Grafik oben: Wetterlage am Freitagmorgen um 7 Uhr – vom Saarland über Hessen, Thüringen, Sachsen-Anhalt bis nach Berlin und Brandenburg schneit es, dahinter ist es meist schon Regen oder Schneeregen, www.wetterdata.de.

 

So geht es in den kommenden Tagen weiter:

Donnerstag: minus 2 bis plus 5 Grad, im Südosten Dauerschneefall, sonst mal Sonne, mal Wolken und trocken

Freitag: minus 4 bis plus 7 Grad, im Westen teilweise Schneefall, auch nach Osten weiß, im Norden am mildesten und ab und zu Regen, im Südosten Schneefall

Samstag: 0 bis 7 Grad, viele Wolken, im Süden noch Schnee, sonst ab und zu Regen

Sonntag: 3 bis 10 Grad, im Westen sehr mild, viele Wolken, überall Regen, Schnee erst ab 800 bis 900 Meter, zunehmen stürmisch, gegen Abend Sturmböen

Montag: 0 bis 5 Grad, im äußersten Süden und in den Alpen wieder heftiger Schneefall und Sturm, die Lage spitzt sich weiter zu, sonst mal Sonne, mal Wolken, einzelne Schauer

Dienstag: 1 bis 7 Grad, viel Schnee in den Alpen, sonst Schauer

Mittwoch: 1 bis 7 Grad, Wetterberuhigung, später im Norden neue Regenfälle

 

Ein paar Schneehöhen von heute Morgen (Meldungen der amtlichen Wetterstationen):

 

Zugspitze 325 cm
Brocken 115 cm
Carlsfeld 92 cm
Oberstdorf 81 cm
Zinnwald 73 cm
Feldberg/Schwarzwald 65 cm
Plauen 27 cm
Gera 25 cm
Chemnitz 18 cm
München 22 cm