Archiv für den Tag: 10. Januar 2019

image_pdfimage_print

Drei Fehler sind drei zu viel!

Biathlon-Weltcup: Ein rabenschwarzer Tag für Franzi und das ganze deutsche Team

Die TV-Moderatoren am heutigen Donnerstagnachmittag wussten gar nicht, wie sie es mit Blick auf die Teamleistung der Ladies noch deutlicher betonen sollten: Das war richtig, richtig schlecht, sagten sie. Ausgerechnet im ersten Biathlon-Rennen 2019 - auch noch auf heimischem, sprich deutschem Boden in Oberhof - gelang der ganzen Damen-Mannschaft des ...

Auf dem Rücken der Pferde …

Unser Kino-Tipp für den pferdebegeisterten Nachwuchs: Der Immenhof ist zurück!

Immenhof, das Abenteuer eines Sommers - der Kult-Film feiert ein Comeback! Und zwar auch im Kinder- und Jugendkino des Wasserburger Utopia ab der kommenden Woche: In einem spannenden Remake nach den Erfolgsfilmen aus den 50er Jahren kämpfen drei Schwestern um das Erbe des berühmten Reiterhofs. Mit im Darsteller-Ensemble: Wotan Wilke Möhring und ...

Auch die nächsten Tage viel Schnee

Wetterexperte: Vor allem in den Alpen wird die Lage immer kritischer

„Der Schneefall nimmt einfach kein Ende. Nun sind auch im Erzgebirge die ersten Orte von der Außenwelt abgeschnitten. Teilweise fiel dort in den vergangenen Tagen über ein Meter Neuschnee. Selbst in München liegen nun bis zu 25, stellenweise sogar 30 Zentimeter Schnee. Und so wird es wohl die nächsten Tage weitergehen", ...

Berufsverkehr stockte nur kurzzeitig

Trotz starker Schneefälle blieben in Stadt und Altlandkreis heute größere Behinderungen aus

Die kräftigen Schneefälle in der Nacht und den frühen Morgenstunden haben auf den heimischen Straßen heute im Berufsverkehr zu keinen größeren Behinderungen geführt. „Die Auto- und Lkw-Fahrer verhielten sich ausgesprochen umsichtig", sagte Christopher Crüwell vom ADAC-Abschleppdienstes in Rott auf Anfrage. Es habe keine ...