Eine U17 mit Leidenschaft und Talent!

Klasse-Zwischenbilanz der SG Forsting/Albaching: Starker Sturm, starke Abwehr

image_pdfimage_print

Der Großteil des Kaders ist der jüngere U17-Jahrgang unterstützt mit U15-Spielern – umso erfreulicher ist die Leistung, die vom Aufstieg in die Kreisklasse träumen lässt: Sechs Siege, ein Unentschieden und die überragende Torbilanz von 39:2 Treffern! Die U17 der SG Forsting/Albaching hat das Fußballjahr 2018 bestens abgeschlossen – man überwintert als ungeschlagener Tabellenführer! Top-Torjäger der ganzen Liga ist dabei er mit 14 Treffern: Bene Huber (stehend Mitte)! Im gut besetzten Hallenturnier in Edling gab’s zudem jetzt am Freitag einen zweiten Platz.

Unser Foto zeigt:

Hinten von links Co-Trainer Ben Kainz, Christoph Kerschl, Martin Reich, Bene Huber, Dennis Mikolcic, Lorenzo Galante, Tobi Kelm sowie Trainer Markus Glas.

Vorne von links Luis Fruk, Florian Trautbeck, Nico Hennemann, Maxi Glas, Leon Pfaffenberger und Christoph Reiter. Nicht auf dem Bild: Nici Stelzmüllner und Gabi Galli.

Nun geht’s auch für die U17 Forsting/Albaching in die Pause, um dann gestärkt im Januar die nächsten Hallen-Turniere angehen zu können.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren