In Unterreit: Kollision mit Linienbus

Bei Unfall zwischen Pkw und Bus gibt es zum Glück keine Verletzten

image_pdfimage_print

Heute Morgen ereignete sich gegen 6.30 Uhr in Unterreit-Burgstall ein Verkehrsunfall. Eine 49-Jährige aus dem Landkreis Mühldorf befuhr in Burgstall mit ihrem PKW die enge Straße, als ihr in einer Kurve ein Linienbus entgegenkam. Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt rund 8.000 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand, meldet die Polizei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren