Zwei Forellen als Beute

Rumänische Schwarzfischer in Rechtmehring auf frischer Tat ertappt

image_pdfimage_print

Ein 21-jähriger und ein 43-jähriger rumänischer Staatsbürger wurden vergangene Woche spätnachmittags dabei erwischt, wie jeder von den beiden eine Regenbogenforelle in Rechtmehring aus einem Weiher bei Brunnthal fischte. Die Fische verendeten. Die Staatsanwaltschaft Traunstein ordnete jeweils eine nicht unerhebliche Sicherheitsleistung und je eine Zustellungsvollmacht an.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren