Knockout im letzten Drittel

Eishockey: Waldkraiburg unterliegt gestern den Starbulls mit 0:7

image_pdfimage_print

Einfach war’s nicht für die Starbulls gestern im Derby beim EHC Waldkraiburg in der Eishockey-Oberliga – auch wenn das Ergebnis von 7:0 am Ende das vermuten lässt. Ein Kraftakt im dritten Drittel war notwendig. Fünf Treffer fielen da noch. Der Tabellenletzte EHC kämpfte, wie Löwen eben kämpfen, aber ein Tor war ihnen nicht vergönnt. Am morgigen Sonntag nun kommt es in Rosenheim zum Spitzenmatch: Der Tabellenführer Peiting ist zu Gast, der gestern 5:4 in Landshut gewann.

Unser Spielbericht zum Derby gestern folgt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren