Der drittletzte Spieltag 2018!

Die Fußball-Kreisklasse am Wochenende im Überblick - Nach oben, nach unten?

image_pdfimage_print

Das Überraschungs-Team Babensham und die Ameranger haben in der Fußball-Kreisklasse die besten Chancen aus dem Altlandkreis, in das Kopf-an-Kopf-Rennen der Vogtareuther und Schechener einzugreifen. Das ist die Bilanz nach der Vorrunde. Während sich die Rotter im Mittelfeld stabil fühlen, schaut’s im Keller nicht so gut aus: Vor allem nicht für die Oberndorfer und Ramerberger, denen schon fünf Punkte ans rettende Ufer fehlen. Dort kraxeln grad die Griesstätter – trotz ihres 4:0-Erfolgs gegen Ramerberg oder auch dank dieses Erfolges – und nun auch die Maitenbether.

Ramerberg ist das einzige Team aus dem Altlandkreis, das schon am heutigen Samstag ran muss – um 14 Uhr ist der Anpfiff bei den Söchtenauern. Es wird richtig schwer, wenn du gewinnen MUSST …

Alle anderen spielen am Sonntag und Amerang schaut zu, es hat spielfrei. Und kann morgen zu seinem nächsten gegner zum Beobachten fahren – es ist das Schlusslicht Oberndorf, das Pittenhart empfängt.

Während Maitenbeth den Shootingstar Schechen willkommen heißt und die Rotter zum spannenden Nachbarschafts-Duell der irgendwie eingebrochenen Aßlinger fahren und Punkte mit nach Hause nehmen wollen, kommt’s in Griesstätt zum Derby-Hit: Das Babenshamer Dream-Team will unbeschwert aufspielen – eigentlich einfach nur so wie bisher!

Fans, es ist der drittletzte Spieltag 2018 – dabei sei!

So spielt die Kreisklasse an diesem Wochenende:

Sa, 20.10.18 14:00 SV Söchtenau-Kr. SV Ramerberg
details
15:00 TV 1909 Obing SV Vogtareuth
details
So, 21.10.18 14:00 FC Maitenbeth SV Schechen
details
14:00 DJK SV Griesstätt TSV Babensham
details
14:30 DJK SV Oberndorf SpVgg Pittenhart
details
15:00 TSV 1932 Aßling ASV Rott a. Inn
details
SV Amerang spielfrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren