Mit dem E-Bike auf Reisen

Beim Energie- und Elektromobilitätstag in Haag kann man die Radl testen

image_pdfimage_print

Jeder, der sich für den Kauf eines E-Bikes interessiert, ist beim Energie- und Elektromobilitätstag in Haag am Freitag, 26. Oktober, genau richtig. Der Tourismusverband Inn-Salzach informiert über Angebote in der E-Bike-Region Inn-Salzach. Auf dem Marktplatz kann man von 14 bis 17 Uhr E-Bikes auch testen. Je nach Wetterlage werden geführte E-Bike Touren angeboten.

Der Energie- und Elektromobilitätstag in Haag wird von  den Kraftwerken Haag zusammen mit dem Ingenieurbüro Hans Urban veranstaltet. Partner der Veranstaltung sind auch die Marktgemeinde Haag, die Agenda 21 Haager Land, der Rosenheimer Solarförderverein. Der Energie- und Elektromobilitätstag in Haag geht am Freitag, 26. Oktober von 9 bis 17 Uhr über die Bühne.

 

Das Programm: 

9 bis 17 Uhr: Energie- und Elektromobilitätstag Haag

9 Uhr: Besichtigung Kraftwerk Soyen

Treffpunkt 9 Uhr, Soyen, Seestraße 28.

Bis 11.30 Uhr: Sternfahrt Elektromobile nach Haag;
Die Teilnehmer werden zum Imbiss im Gasthaus Hofgarten eingeladen

13.30  bis 17 Uhr, Marktplatz Haag: Alles rund ums E-Auto (Probefahrten und Austausch mit E-Auto-Haltern, Informationen zum Laden vom eigenen Dach)

13.30  bis 17 Uhr, Marktplatz Haag: Alles rund um E-Bikes

Im Zehentstadel am Marktplatz zeigt eine Tonbildschau von Josef Huber (Fotoclub Haag) die wechselvolle Geschichte der Elektrifizierung Haags.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren