Maibaumkraxln für Jedermann

Beim „Suranger" auf dem Haager Herbstfest: Die Besten erhalten Biermarkerl

image_pdfimage_print

Auch in diesem Jahr steht auf dem Haager Herbstfest im Festzelt „Zum Suranger“ ein Maibaum. Dank der freundlichen Unterstützung der Wasserburger Bergwacht, darf sich jeder – natürlich nur wer sich auch traut – beim Maibaumkraxln beweisen. Täglich von 19.30 bis 20.30 Uhr können es die Gäste, egal ob groß oder klein, probieren -selbstverständlich mit Sicherung.

Dabei wird die Bergwacht auch die Zeit messen und der Tagesschnellste wird mit einem Biermarkerl sowie einer Essensmarke belohnt und qualifiziert sich außerdem für das „Große Finale der Kraxler“ am Abend des letzten Wiesn-Sonntags.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren