Vom Unfallort geflüchtet

Polizei sucht Zeugen für Vorfall auf dem Lidl-Parkplatz in Haag

image_pdfimage_print

Am gestrigen Donnerstag war zwischen 11 und 11.15 Uhr ein Mazda auf dem Lidl-Parkplatz in Haag abgestellt. In dieser Zeit wurde dem Fahrzeug vorne rechtsseitig ein erheblicher Lackschaden zugefügt. Schaden: Zirka 500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Ein hellblaues Kfz dürfte gegen den geparkten Mazda gestoßen sein. Hinweise dazu nehmen die Polizeistation Haag oder jede andere Dienststelle entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.