Alles auf Anfang, Reichertsheim!

Top-Derby der Bezirksliga: Chris Bauer und Co wollen Chance in Dorfen nutzen

image_pdfimage_print

Ein Sieg, eine Niederlage – so reist Reichertsheim am kommenden Sonntag zum Top-Derby der Region nach Dorfen. Diese haben zwar gegen Forstinning gewinnen können, doch beide bisherigen Heim-Partien gingen verloren. Ein gutes Zeichen wiederum für die SG RRG aus dem Altlandkreis, die Chance im Nachbar-Landkreis zu wahren. An der Motivation fehlt es sicher nicht im SG RRG-Team um Capo Chris Bauer (unser Foto) …

Trotz der besseren Personalsituation als noch zu Beginn der Saison, hat die SG RRG weiterhin mit einigen Ausfällen zu kämpfen. Sebastian Pichlmeier laboriert derzeit an einer Sprunggelenksverletzung, Thomas Schaberl hat mit einer Schambeinentzündung zu kämpfen, Andreas Wieser wartet noch auf seine Kreuzbandoperation und Markus Plattner trainiert im Moment getrennt von der Mannschaft.

Gegen die SG RRG gab es für Dorfen in der vergangenen Saison zwei Niederlagen. Darunter war der erste Sieg für die SG RRG in der Bezirksliga. Dennoch befinden sich beide Teams im Moment auf Augenhöhe und werden sich einen spannenden Schlagabtausch liefern.

So spielt die Bezirksliga an diesem Wochenende:

Mi, 01.08.18 19:30 BSG Taufkirchen TSV Ampfing         0:1
Fr, 03.08.18 18:30 ESV Freilassing Sp.Gsch. Schönau
details
19:15 TSV Bad Endorf ASV Au
details
19:30 TSV 1877 Ebersberg SV Waldperlach
details
20:00 SC Baldham-Vaterst. TSV Buchbach II
details
Sa, 04.08.18 16:00 SV Saaldorf VfL Waldkraiburg
details
16:00 VfB Forstinning TSV Reischach
details
So, 05.08.18 14:30 SV Reichertsheim TSV Dorfen
details

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren