Sechs Verletzte in Unterreit

Unfall mit zwei Pkw: Mann (58) übersieht die Vorfahrt einer Frau

image_pdfimage_print

Alarm für die Helfer am gestrigen Dienstagnachmittag in Unterreit: Gegen 16.40 Uhr wollte dort ein 58-Jähriger mit seinem Pkw Hyundai und drei Mitfahrern nach rechts abbiegen. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Pkw einer Frau. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Bei dem Unfall wurden alle Beteiligten – insgesamt sechs Personen – verletzt!

Die Rettungskräfte waren schnell vor Ort.

An dem Hyundai entstand ein Schaden von 20.000 Euro, an dem Fahrzeug der Geschädigten 7000 Euro.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren