Waldbrand-Gefahr steigt

Böden teils extrem trocken - Zum Ferienbeginn ein Blick auf ganz Deutschland

image_pdfimage_print

Heute beginnen die Sommerferien an unseren Schulen und wer in Deutschland Urlaub macht, der sollte einen Blick auf nebenstehende Karte werfen – sie zeigt den Waldbrand-Gefahrenindex im Land für den morgigen Samstag. Schon der heutige Freitag wird wieder heiß und die Böden sind auch bei uns im Altlandkreis teils extrem trocken, hier wird vom Deutschen Wetterdienst die Gefahren-Stufe drei angezeigt. Besonders gefährdet seien Wälder auf leicht sandigen Standorten mit geringem Bewuchs, sonnige Waldlichtungen und Waldränder.

Bitte folgende Warnhinweise beachten, die auch für Waldbesitzer, Jäger und alle Personen, die mit Waldarbeiten beschäftigt sind, gelten:

Die Regierung bittet in ganz Deutschland dringend darum, in einem Wald oder in einer Entfernung von weniger als 100 Metern davon

– keine offene Feuerstätte zu errichten oder zu betreiben

– kein Feuer anzuzünden oder zu betreiben

– keine Bodendecken abzubrennen oder Pflanzen/Pflanzenreste flächenweise     abzusengen

– kein offenes Licht anzuzünden oder zu verwenden
– keine brennenden oder glimmenden Sachen wegzuwerfen

– nicht zu rauchen.

Karte: DWD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.