Mondfinsternis am Sonnenplatz

„Agenda21 Haager Land“ stellt in Kirchdorf Teleskope zur Verfügung

image_pdfimage_print

In der Nacht von Freitag, 27. Juli, auf Samstag, 28. Juli findet eine totale Mondfinsternis statt. Die „Agenda21 Haager Land“ lädt alle Interessierten zum Sonnenplatz in Kirchdorf ein, um das Ereignis mit Teleskopen zu beobachten.Die Mondfinsternis, bei der der Schattenwurf der Erde den Mond vollständig verdeckt, findet nur äußerst selten statt. Am Freitag wandert der Mond bereits bei seinem Aufgang um 20.57 Uhr (MESZ) in den Kernschatten der Erde. Total verdeckt wird er gegen 21.30 Uhr (MESZ). Der Austritt aus dem Kernschatten ist gegen 0.19 Uhr (MESZ).

 

Der Sonnenplatz ist über die Hackelthalstraße Richtung Berg über den ersten Feldweg erreichbar. Es wird darum gebeten, das Durchfahrtsverbot der Gemeinde zu beachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.