„Kunst trifft Nadel“

Isen: Am 7. und 8. Juli ist wieder Leinenmarkt beim Gasthof Klement

image_pdfimage_print

Leinen dient seit jeher auch der Kunst als Grundlage. Das wird beim Leinenmarkt in Isen jährlich in einer wechselnden Sonderausstellung unter Beweis gestellt.  ist der Titel der diesjährigen Ausstellung auf der Bühne im Historischen Klement-Saal. Der 17. Leinenmarkt in Isen öffnet am Wochenende, 7. und 8. Juli, seine Pforten und lädt dazu ein, ein Jahrtausende altes Handwerk kennen zu lernen. 

Eigentlich ist die Künstlerin Judith Lipfert aus Johannesbrunn Bildhauerin und Keramikerin, geht aber in der Kunst gerne auch immer wieder neue Wege.

Besondere Mode-Unikate, Accessoires aus Leinen und kreative Handwerksarbeiten finden in dem bekannten Gasthof Klement mit seinem Historischen Saal den perfekten Rahmen.

Auch im schönen Innenhof des Nachbargebäudes und im übrigen Außenbereich finden Besucher edle Leinenaccessoires, Leinenstoffe für den Wohnbereich, besondere Knöpfe sowie zahlreiche ausgewählte kunsthandwerkliche Arbeiten aus Natur-Materialien.

Aber auch für die geschmacklichen Sinne ist wieder einiges geboten – wie zum Beispiel wohlschmeckende Tees, Verkostung von Kräuterprodukten, Feinkostprodukte, Olivenöl und mehr.

Wie lebendig traditionelles Handwerk ist, zeigen auch in diesem Jahr wieder einige Aussteller die sich beim Arbeiten über die Schulter schauen lassen. Kinder können mit Anja Baumann aus Dorfen basteln oder bei Nicole Basien „Wutsteine“ filzen.

Ein besonders bezauberndes Programm bieten wieder die in Isen mittlerweile sehr beliebten Aussteller Sonja und Daniel Diso als „Magic Leinad“ mit ihrer Illussionshow. Zwischendurch können sich Kinder an ihrem Stand fantasievoll schminken lassen.

Am Sonntag unterhält die Besucher im Biergarten auch in diesem Jahr wieder die Familienmusik Schatz aus Allmannsau mit ihren zauberhaften, traditionellen Klängen.

Das Team vom Gasthof Klement sorgt mit Schmankerln aus ihrer Küche für die leckere und liebevolle Bewirtung und lädt im idyllischen Biergarten zum Verweilen ein.

Der traditionelle Leinenmarkt findet am Samstag, 7. Juli, von 11 bis 19 Uhr und am Sonntag, 8. Juli, von 10 bis 18 Uhr im Gasthof Klement, Münchener Straße 3 in Isen statt. Der Eintritt ist frei.

Nähere Infos auf www.leinenmarkt.de.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.