Müllwagen kippt um

Waldkraiburg: Fahrer muss mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus

image_pdfimage_print

Gegen 9.45 Uhr ereignete sich gestern ein Verkehrsunfall an der Kreisstraße MÜ 18 bei Waldkraiburg. Ein 50-jähriger Mann aus Dorfen war mit einem Müllwagen, der mit gelben Säcken beladen war, in Richtung Niederndorf unterwegs. Aus ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug ins Schlingern und kippte um.

Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt ins Krankenhaus verbracht. Der Müllwagen musste mit einem Kran geborgen werden und hat einen Schaden von zirka 10.000 Euro. Die Feuerwehren Pürten, Kraiburg und St. Erasmus waren mit insgesamt 15 Einsatzkräften vor Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren