Archiv für den Tag: 22. Mai 2018

image_pdfimage_print

Damian Martin neu beim EHC

28-Jährige Verteidiger kommt vom Oberligisten Icefighters Leipzig

Die Löwen aus Waldkraiburg arbeiten weiter fleißig am Kader für die neue Oberliga-Saison. Mit Damian Martin kann der EHC nun den nächsten Neuzugang im Löwenrudel begrüßen. Der 28-Jährige Verteidiger kommt vom Oberligisten EXA Icefighters Leipzig mit seiner Lebensgefährtin nach Waldkraiburg und soll mit seiner Erfahrung für noch mehr ...

Alkoholisiert von Fahrbahn abgekommen

Sankt Wolfgang: Spaziergängerin wurde bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Vergangenen Samstag kam es gegen 14.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden in Armstorf. Kurz nach dem Ortseingang kam ein 50-jähriger Fahrer aus dem Kreis Wasserburg mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab. Eine dort spazierende Frau aus Sankt Wolfgang wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Donnerstags ist es am gefährlichsten

Unfallstatistik der Polizeiinspektion Mühldorf für das vergangene Jahr

Im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Mühldorf (ohne Autobahn A94) ereigneten sich im vergangenen Jahr insgesamt 1.910 Unfälle. Im Vorjahr lag die Zahl der Unfälle noch bei 1.758. Sie gliederten sich in 226 Unfälle mit Personenschaden, 416 Unfälle mit schwerwiegendem Sachschaden und 1.268 Kleinunfälle, allein davon 724 ...

Bummeln am Feiertag

Strahlender Sonnenschein zum traditionellen Pfingstmarkt in Haag

Bei bestem Wetter zog es zahlreiche Besucher zum Pfingstmarkt in den Haager Ortskern. Ob gemütliche Stunden in der Sonne im Löwen-Café am Pfarrheim oder beim Bummeln durch die unterschiedlichen Stände. Auch die Haager Geschäfte hatten am Nachmittag geöffnet.

Oberndorf mit sechstem Sieg in Folge

3:2 beim SV Ramerberg - Jetzt auf Platz zwei der Tabelle

Seinen sechsten Sieg in Folge konnte der DJK-SV Oberndorf gegen Ramerberg einfahren. Der SVO schob sich damit auf Platz zwei in der Kreisklasse vor. Bei bestem Fußballwetter hatten die Gäste die erste Torchance. Nach zwei Minuten stand Schwinghammer nach einer Flanke völlig blank im Strafraum, doch seine Direktabnahme aus acht Metern ging übers ...

Kantersieg für den FC Grünthal

Reiter-Elf besiegt den TuS Raubling im Heimspiel mit 4:0

Im vorletzten Heimspiel der Saison gelang dem FC Grünthal der bisher höchste Sieg in dieser Saison. Mit 4:0 besiegte die Reiter-Elf den TuS Raubling im heimischen Sportpark. So war dieses Ergebnis für den Gast aus dem Inntal noch schmeichelhaft, den bei einer konsequenteren Chancenverwertung wäre noch ein durchaus höherer Sieg möglich ...