„Jesus in unserer Mitte“

Zehn Kinder feierten ihre Erstkommunion in Oberndorf

image_pdfimage_print

Bei schönstem Festtagswetter feierten zehn Kinder in der Pfarrkirche St. Katharina in Oberndorf ihre heilige  Erstkommunion. Pfarrer Pawel Idkowiak zelebrierte diesen Festgottesdienst.

Das Motto „Jesus in unserer Mitte“ wurde mit einem Rad mit zehn Speichen, die symbolisch für die Kommunionkinder sowie Pfarrei standen, und Jesus als Nabe in der Mitte dargestellt. Gemeindereferentin Ruth Pitz-Schmidhuber und Pfarrer Idkowiak erklärten in ihrer Predigt, dass Jesus in der Mitte sowohl den Kindern als auch den Gläubigen Halt im Leben gibt. Die Gemeinde wurde eingeladen sich im Rad der Kirche mit seinen Talenten einzubringen.

Musikalisch wurde der Gottesdienst vom Oberndorfer Frauenchor gestaltet.

Monika Bauer, Monika Freitag, Andrea Zacherl und Monika Sattler bereiteten die Kinder seit Januar in den Gruppenstunden auf diesen besonderen Tag vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren