Soyen mit ganz großen Schritten

Andi Baumgartner behielt im Nachholspiel die Nerven - Die A-Klasse im Überblick

image_pdfimage_print

Nervenstärke bewies der Soyener Andi Baumgartner (unser Foto), als er im Nachholspiel gegen Waldhausen sein Team durch einen verwandelten Elfmeter im Rennen um die Spitzenplätze in Richtung Kreisklasse hielt! Drei wertvolle Punkte angelte sich so die Mannschaft um Wolfgang Mayer und bleibt dem Zweitplazierten, Team Maitenbeth, auf den Fersen. Dieses wiederum will seine guten Chancen nach oben gegen das Schlusslicht Eiselfing II am Wochenende wahren …

Foto: TSV Soyen

Was machen die Wasserburger, die als Reserve-Team eines künftigen Landesligisten auch gerne Kreisklassen-Luft schnuppern würden – ob da am morgigen Samstagnachmittag die Zweite des Bezirksligisten Reichertsheim recht kommt? Acht Punkte fehlen der Riedl-Mannschaft zum Relegationsplatz und sechs Partien stehen noch aus.

Forsting tritt am morgigen Samstagabend erstmals im Fußball-Jahr 2018 vor heimischer Kulisse an. Waldhausen ist zu Gast. Albaching wiederum ist diesmal spielfrei

Bleiben noch die Schnaitseer:
Drei Spiele, drei Niederlagen mit 1:6 Toren. Schnaitsee legte einen totalen Fehlstart hin. Nach den äußerst schlechten Auftritten in Reichertsheim und in Maitenbeth zeigte man sich gegen Soyen phasenweise verbessert – was man in die anstehende Auswärtspartie beim SV Weidenbach mitnehmen will.

Weidenbach steht mit nur 16 Punkten auf Platz elf der Tabelle. Letzten Sommer scheiterten die Männer von Neutrainer Gibis noch in der Aufstiegsrelegation am SV Schechen. Somit ist auch bei den Gastgebern mächtig Sand im Getriebe – vor allem in der Hinrunde, denn nach der Winterpause holte man aus den drei Spielen immerhin vier Punkte.

Die Gastgeber sind übrigens die Unentschieden-Könige der Liga. So endeten zehn der 17 Spiele mit Weidenbacher Beteiligung mit einem Remis. Einen der beiden Saisonsiege holten die Schwarz-Weißen im Übrigen im Hinspiel gegen Löffelmann & Co. Somit steht den Fernsehturmkickern eine sehr knifflige Aufgabe am Sonntag bevor. Anpfiff ist um 15 Uhr an der Sportanlage in Heldenstein.   dh

So spielt die A-Klasse an diesem Wochenende:

Sa, 21.04.18 14:00 TSV 1880 Wasserburg II SV Reichertsheim II
details
18:00 SC Danubius Waldkraiburg VfL Waldkraiburg II
details
19:00 SV Forsting-Pfg. SV Waldhausen
details
So, 22.04.18 14:00 FC Maitenbeth TSV Eiselfing II
details
15:00 SV Weidenbach TSV Schnaitsee
details
15:00 TSV Soyen TSV Taufkirchen
details
SV Albaching spielfrei

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren