Markus Nitschman berät im Landratsamt

Noch freie Plätze für Beratungstag zur Kultur- und Kreativwirtschaft verfügbar

image_pdfimage_print

Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist eine vielfältige Branche und ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, der oft unterschätzt wird. Um den Vertretern der Branche unterstützend zur Seite zu stehen, veranstaltet der Landkreis Mühldorf in Kooperation mit der Europäischen Metropolregion München einen Beratungstag. Dieser findet am Freitag, 27. April, im Landratsamt Mühldorf statt.

Markus Nitschmann vom Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt beantwortet dabei Fragen rund um die Themen Selbständigkeit, Akquise, Vernetzung oder Finanzierung.

 

Zur Kultur- und Kreativwirtschaft zählen unter anderem der Markt der darstellenden Künste, die Designwirtschaft, der Presse- und Werbemarkt, die Musikwirtschaft, der Buchmarkt und die Rundfunkwirtschaft. Auch die Filmwirtschaft und der Architekturmarkt zählen dazu.

 

Die Beratung ist kostenlos und kann je nach Bedarf bis zu einer Stunde dauern. Bezüglich der Terminvereinbarung können sich interessierte Kultur- und Kreativschaffende direkt an das Kompetenzteam wenden unter der E-Mail: kreativ@muenchen.de. Es wird gebeten bei der Terminvereinbarung anzugeben, dass es sich um den Beratungstag im Landratsamt Mühldorf handelt.

 

Foto von Michael Schinharl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren