Wo kein Mann sich einst hintraute

Unser Kino-Tipp für Wasserburg: Jane, bewunderte Naturschützerin der Welt ...

image_pdfimage_print

Jane – diesen Film zeigt das Wasserburger Kino gleich ein paar Mal zum Weltfrauentag in der kommenden Woche. Anhand von mehr als 100 Stunden bisher unveröffentlichten Filmmaterials, das über 50 Jahre lang in den National Geographic Archiven versteckt war, erzählt der preisgekrönte Regisseur Brett Morgen die Geschichte von Jane Goodall – einer Frau, deren Primatenforschung die von Männern dominierte Welt der Wissenschaft herausforderte und unser Naturverständnis revolutionierte.

Begleitet von einer satten, orchestralen Filmmusik des legendären Komponisten Philip Glass, bietet der Film ein unvergleichliches, intimes Porträt von Jane Goodall – einer Wegbereiterin, die sich den Widrigkeiten widersetzte, um eine der am meisten bewunderten Naturschützer(in) der Welt zu werden.

US

2017

FILMREIHE Film zum Weltfrauentag

REGIE Brett Morgen

KAMERA Ellen Kuras, Hugo van Lawick

MUSIK Philip Glass

LÄNGE 90 MIN.

Das Kino-Programm in Wasserburg an den nächsten Tagen:

Mittwoch 28.02
15.00 UHR Das Leben ist ein Fest
15.15 UHR Die kleine Hexe
17.45 UHR Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
18.00 UHR Wind River
20.15 UHR Die dunkelste Stunde
20.30 UHR Docteur Knock – Ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen
Donnerstag 01.03
15.15 UHR Docteur Knock – Ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen
15.20 UHR Wendy 2 – Freundschaft für immer
17.45 UHR Das schweigende Klassenzimmer
18.00 UHR Der seidene Faden
20.00 UHR Das schweigende Klassenzimmer
20.15 UHR Shape of Water – Das Flüstern des Wassers
Freitag 02.03
15.15 UHR Das schweigende Klassenzimmer
15.20 UHR Wendy 2 – Freundschaft für immer
17.30 UHR Das schweigende Klassenzimmer
17.45 UHR Docteur Knock – Ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen
20.00 UHR Das schweigende Klassenzimmer
20.15 UHR Shape of Water – Das Flüstern des Wassers
22.30 UHR It Comes at Night
22.35 UHR Wind River

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.