Neun Autofahrer waren zu schnell

Gestern Lasermessung in der Rosenberger Straße in Haag

image_pdfimage_print

Am gestrigen Nachmittag wurde zwischen 13.55 und 15.35 Uhr in der Rosenberger Straße in Haag eine Lasermessung durchgeführt. In den 90 Minuten überschritten neun Fahrzeugführer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h. Sie wurden verwarnt. Der schnellste Fahrer war mit 46 km/h unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren