Großeinsatz in Heuwinkl bei Gars

Am Morgen Brand in einem Keller: Heizungssteuerungsanlage angeschmort

image_pdfimage_print

Am heutigen Mittwoch gegen 2.30 Uhr am frühen Morgen wurde ein Bewohner eines Einfamilienhauses in Heuwinkl bei Gars plötzlich durch eine Brandmeldeanlage im Keller alarmiert. Er verständigte reaktionsschnell die Feuerwehr. Auslöser für die Rauchentwicklung war eine angeschmorte Heizungssteuerungsanlage, sagt die Polizei am Vormittag.

Die Feuerwehren Gars, Mittergars, Jettenbach, Waldkraiburg und Elsbeth waren mit insgesamt acht Fahrzeugen und 50 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde zum Glück niemand. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.