Neue Ausrüstung für Eisstockschützen

Sparkasse Wasserburg spendet 450 Euro für Jugend des TSV Gars

image_pdfimage_print

Die Abteilung Eisstockschützen des TSV Gars benötigte für ihre neugegründete Jugendmannschaft Turnierstöcke und die dazugehörigen Sommerlaufplatten. Unterstützung bei der Anschaffung bekam die Jugendmannschaft von der Sparkasse Wasserburg. Bei einem Probetraining mit der neuen Ausrüstung überreichte Rupert Unterauer, Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle in Gars, mit seinem Team die Spende in Höhe von 450 Euro an die bereits erfolgreichen Garser Jungschützen.

Foto (von rechts): Abteilungsleiter der Stockschützen Harald Eder, sein Stellvertreter Roland Utzschmid, die Jugendleiterin Andrea Eder; Rupert Unterauer mit seinem Team der Sparkassen-Geschäftsstelle in Gars, die Jungschützen und Schiedsrichter Leonhard Mittermair.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.