Archiv für den Tag: 2. November 2017

image_pdfimage_print

Langsam, aber sicher nach oben!

Fußball-Kreisliga: Daumen hoch - Grünthal mit dem zweiten Sieg in nur drei Tagen

Einen zum Schluss klaren 3:0-Heimerfolg erreichte der FC Grünthal in der Fußball-Kreisliga am Reformations-Feiertag vor heimischem Publikum gegen den TSV Peterskirchen. Nach dem knappen Heimsieg gegen den SV Ostermünchen war dies der zweite Erfolg innerhalb drei Tagen und das insgesamt sechste ungeschlagene Spiel hintereinander, so dass sich die Schützlinge von Grünthal-Coach Hermann Reiter (unser Foto) langsam, aber sicher in das obere Drittel der Tabelle schieben.

Ein Garten, drei Generationen!

Unser Kino-Tipp: Sommerhäuser im Jahre 1976 - Hauptdarsteller Thomas Loibl im Utopia

Der Hauptdarsteller des neuen Films Sommerhäuser, Thomas Loibl (unser Foto), kommt an diesem Samstag, 4. November, um 18.30 Uhr ins Wasserburger Utopia zu einem Filmgespräch. Es ist ein Drama um eine Großfamilie, die sich wie jedes Jahr im Garten der Oma trifft. Doch im Jahrhundertsommer 1976 ist alles anders, als in den Jahren zuvor. Ein Auslesefilm meisterhaft inszeniert ...

Grandiose Vorstellung gegen Weiden

Waldkraiburger Löwen feiern 5:1-Sieg gegen den Tabellendritten

Mit einem breiten Grinsen im Gesicht konnten die Fans des EHC Waldkraiburg am Mittwochabend die Raiffeisen-Arena verlassen. Zurecht, denn die Löwen hatten trotz erneuter personeller Probleme gegen die Blue Devils vom EV Weiden ein grandiose Vorstellung abgeliefert und den Tabellendritten mit 5:1 besiegen können. Die Tore für den EHC, der damit im Tableau einen Platz nach oben auf Rang zehn kletterte, erzielten Michail Sokolov, Basti Rosenkranz und Daniel Hämmerle, Michael Trox traf sogar ...

Kettenreaktion nach Wildunfall

Auf der B12: 39-Jähriger bei Unfall mit mehreren Pkw schwer verletzt

Schwerer Unfall auf der B12 im Großhaager Forst: Ein 39-jähriger Opel-Fahrer hielt am frühen Morgen am rechten Fahrbahnrand der B12 wegen eines Wildunfalles an. Der Fahrer eines Skoda wollte ihm zu Hilfe kommen und stellte etwa 30 Meter hinter dem Opel seinen Wagen in der Fahrbahnmitte ab. Ein nachfolgender 49-jähriger Pkw-Fahrer versuchte kurze Zeit später rechts an dem Skoda vorbeizufahren und bemerkte zu spät den am rechten Fahrbahnrand stehenden Unfallwagen. Er rammte den Opel. Sein ...

Birgit Weilnhammer siegt im Stechen

Rechtmehring: Hochzeitsscheibe von Andrea und Richard Daumoser ausgeschossen

Andrea und Richard Daumoser haben vor kurzem geheiratet. Seit seiner Jugend ist Richard bei den Korbinianschützen Rechtmehring und dort auch in der Vorstandschaft tätig. Andrea ist Mitglied der Schützengesellschaft „Friedliches Tal" Eschbaum. So war es nicht verwunderlich, dass die Beiden eine Hochzeitsscheibe ausschießen ließen. 

Handy am Steuer: Zwei Schwerverletzte

Abgelenkte 20-Jährige prallt mit Pkw gegen Gespann, das auf Fußgänger geschleudert wird

Ein abschreckend, schwerer Verkehrunfall hat sich am gestrigen Allerheiligen-Nachmittag wegen eines Handy-Missbrauchs am Steuer ereignet, bei dem zwei Fußgänger schwer verletzt wurden: Wie die Polizei heute meldet, war gegen 15.50 Uhr eine junge Frau (20) mit ihrem Pkw in Waldkraiburg in der Von-der-Tann-Straße unterwegs. Sie benutzte verbotswidrig ihr Mobiltelefon während der Fahrt und kam mit ihrem Pkw aufgrund der Ablenkung zu weit nach rechts.

Milder Winter immer wahrscheinlicher

Wetterexperte: Bis Monatsmitte weder Schnee noch Kälte in Sicht

Beim Wetter tut sich in Sachen Winter erstmal nicht viel. Ganz im Gegenteil: Besonders im Westen und Südwesten ist es weiterhin für die Jahreszeit zu warm. Am Samstag wird es noch mal einen Wärmehöhepunkt geben. Dann erreichen die Tageshöchstwerte 13 bis 19 Grad, direkt am Oberrhein können es auch nochmal um die 20 Grad werden. Dazu scheint dann am Samstag oftmals die Sonne vom Himmel.

Ein kleiner Freiherr in Edling

Große Freude auch in Kirchdorf und Wasserburg - Vier Buben

Von was er wohl träumt? Das ist Georg-Maximilian Freiherr von Wiedersperg aus Edling! Der junge Mann ist das dritte Kind der glücklichen Eltern Freifrau Christine und Freiherr Georg von Wiedersperg. Die beiden Schwestern Sophia-Jolie und Louisa-Valentina haben ihren Bruder schon sehnlichst erwartet. Mit 3.020 Gramm und 52 Zentimetern wurde er im RoMed-Klinikum geboren. Auch ein Bub sorgt ab sofort .... ... bei der Familie Barabas in Kirchdorf für Leben: Gabriel kam am 23. ...