„Mundwerkpreis“: Heute Verleihung

Zu Ehren von Alois Unertl: Großes Programm mit Wirtshaussingen in Haag

image_pdfimage_print

Der Förderverein „Bairische Sprache und Dialekte“ zeichnet am heutige Freitag, 27. Oktober, Alois Unertl III. aus  Haag mit dem „Mundwerkpreis 2017″ aus. Unertl habe sich in seinem Leben privat wie geschäftlich stets um die bairische Sprache und Kultur verdient gemacht hat und sei deswegen ein würdiger Preisträger ist, heißt es in der Begründung. Die Preisverleihung findet im Rahmen eines bairischen Abends im Hofcafé Grandl in Haag statt. Es gibt ein umfangreiches Programm.

Unter anderem wirken die Duanix-Blosmusi, der Haager Viergesang, Günter Schatz, Manfred Trautmann und Hermann Bogenrieder mit. Voiksmusi, bairische Gschichtn,  lustig, deftig und hintakinftig stehen auf dem Programm. Laudator ist Sebastian Friesinger aus Albaching, Bezirksrat und Hochzeitslader.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht und gehen dann an die Musi und an den Förderverein  für seine weitere Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.