Werd scho wern!

Da Wiggerl mit seinem neuen Kabarett-Programm in der Brandmühle bei Soyen

image_pdfimage_print

Im Gasthaus Brandmühle bei Soyen ist am kommenden Samstag, 21. Oktober, um 20 Uhr Kabarett-Zeit. Die Besucher dürfen sich auf einen fröhlichen Abend mit dem Wiggerl freuen – ganz nach dem Motto: „Werd scho wern! (as Beste und no mehr …)“
Ein kleines „Best of“ mit neuen Geschichten und Gags und einer ordentlichen Portion Gesang, so stellt sich das neue Kabarett- und Comedy-Programm von Martin Wichary alias Wiggerl aus Berglern zusammen. 

Natürlich wie immer völlig unpolitisch und aus dem Leben gegriffen. Kracherd boarisch mit Schenkelklopfern gespickt und garniert und oft nur ganz knapp über der Gürtellinie.
„Du musst viel schärfer und böser werden“, haben viele zu dem mittlerweile 41 jährigen Kabarettisten gesagt und das hat sich der Wiggerl zu Herzen genommen. Allerdings wie gewohnt mit ganz viel Augenzwinkern, Selbstironie und so sympathisch, dass man ihm selbst bei den schärfsten Pointen nicht böse sein kann. Wiggerl eben, so wie ihn sein Publikum schätzt und liebt.

Einlass am Samstag ab 18 Uhr im Gasthaus Brandmühle, Bischof 1 bei Soyen

Karten und weitere Informationen gibt es unter der Nummer 08073 / 914 71 87.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.