Schuss auf ein Haus

Fahndung in Ramsau: Täter durchschoss mit Luftgewehr Fenster eines Rohbaus

image_pdfimage_print

 

Wie die Polizei am heutigen Montagvormittag meldet, wird in Ramsau nach einem bislang unbekannten Täter gefahndet, der die äußere Verglasung eines Wohnzimmerfensters durchschoss. Es handelt sich um ein im Rohbau befindliches befindlichen Einfamilienhaus in der Klosterfeldstraße, wo die Fenster schon eingebaut waren. Vermutlich erfolgte die Schussabgabe mit einem Luftgewehr, sagt die Polizei.

Tatzeit war bereits vor einer Woche vom Samstag, 7. Oktober, 18 Uhr bis Sonntag, 8. Oktober, 16 Uhr.

Hinweise dazu nimmt die Polizeistation Haag entgegen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.