Soyen: Keine Chlorung mehr!

Landratsamt hebt heute Desinfektion auf: Trinkwasser mikrobiologisch einwandfrei

image_pdfimage_print

Die Desinfektion des Leitungsnetzes mit Hilfe von Chlor in der Gemeinde Soyen ist am heutigen Freitag durch das Landratsamt Rosenheim aufgehoben worden. In den vergangenen Wochen waren regelmäßig Wasserproben genommen worden. Die Befunde waren mikrobiologisch einwandfrei. Da es keine weiteren Hinweise für eine mögliche mikrobiologische Gefährdung des Trinkwassers gebe, könne das Chlorungsgebot im Bescheid vom 23. August aufgehoben werden. Zur Sicherheit Bürger muss Soyen nun in den kommenden vier Wochen einmal wöchentlich Wasserproben entnehmen, heißt es heute am Vormittag aus dem Landratsamt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.