Kies-Laster überschlägt sich im Garten

Schock für die Bewohner: Nur Zentimeter vor Hausmauer auf den Rädern gelandet

image_pdfimage_print

Ein spektakulärer Unfall am heutigen Donnerstag: Ein mit Kies beladener Lkw war von Grünthal in Richtung Jettenbach unterwegs. Kurz nach dem Ortseingang von Jettenbach kippte der Laster in einer Rechtskurve mit Gefälle nach links von der Fahrbahn und rutschte über die Leitplanke in einen dahinter liegenden Garten eines Einfamilienhauses. Dort überschlug sich der Lkw und kam nur einige Zentimeter vor dem Wohnhaus wieder auf den Rädern zum Stehen.

Der Kies verteilte sich im Garten. Herumfliegende größere Steine beschädigten das Haus. Auch der Garten des Nachbar-Anwesens wurde stark in Mitleidenschaft gezogen.

Der Lkw-Fahrer kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus nach Mühldorf, weitere Personen kamen zum großen Glück nicht zu Schaden.

Die entstandene Schadenshöhe ist derzeit noch nicht abschätzbar, meldet die Polizei am Spätnachmittag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.