Archiv für den Tag: 27. September 2017

image_pdfimage_print

Kampf für Qualitätsjournalismus

Journalisten Union wählt in Wasserburg zwei neue Vorsitzende

Die in der Gewerkschaft Verdi organisierten Journalisten im Raum Rosenheim/Mühldorf haben neue Vorsitzende gewählt: Raimund Feichtner, Kulturredakteur beim Oberbayerischen Volksblatt, steht künftig an der Spitze der Deutschen Journalisten Union (DJU). Seine Stellvertreterin ist Andrea Klemm, Lokalredakteurin in Waldkraiburg.

Wie ein Kreisverkehr entsteht

Haag: Die Baustelle an der Münchener Straße aus der Vogelperspektive

Seit Montag sind die Arbeiten an der Münchener Straße in Haag im dritten Bauabschnitt (wir berichteten). Ein Teil davon ist die Errichtung eines Kreisverkehrs an der Kreuzung Münchener Straße/Rosenberger Straße. Unser Fotograf Georg Barth hat sich die Baustelle mal aus der Luft angesehen:

Ein Kracher für die Eishockey-Fans

Zum Saison-Start der Oberliga Süd am Freitag trifft Waldkraiburg auf die Starbulls

Die Eishockey-Freunde in der Heimat fiebern dem kommenden Freitag entgegen - es gibt noch Karten: In der Waldkraiburger Raiffeisen-Arena geht die neue Spielzeit der Oberliga Süd mit einem Kracher los! Zum Auftakt trifft das Team von Coach Sergej Hatkevitch um 19.45 Uhr dabei daheim auf die Starbulls Rosenheim. Ein kaum zu glaubendes Pflichtspiel! Und mit ihm gibt es für Waldkraiburg ein Wiedersehen: Fabian Zick (unser Foto), 26 Jahre alt, war ein Jahr lang zuletzt bei den Löwen, umjubelte ...

Weiloisirgendwiazamhängd!

Unser Kino-Tipp zur „Internationalen Fairen Woche 2017": Ein Film im Rathaus

Eine schöne Idee: Ein Rathaussaal wird zum Kino! Im Rahmen der „Internationalen Fairen Woche 2017" veranstaltet die Fairtrade-Steuerungsgruppe der Stadt Rosenheim am morgigen Donnerstag, 28. September, um 18.30 Uhr einen Filmabend im Rathaus in der Königstraße 24. Gezeigt wird: „Weiloisirgendwiazamhängd“ – ein Film über Landwirtschaft, Landschaft und Menschen in Zeiten der Globalisierung gezeigt wird.

Kein goldener Start in den Oktober

Ex-Hurrikan „Maria" versaut Mitteleuropa am Wochenende das Wetter

„In den kommenden Tagen wird es vor allem im Westen und Süden wieder über 20 Grad warm. Entlang des Rheins sind sogar Werte bis 25 oder 26 Grad möglich. Am Sonntag und Montag ist es dann vorübergehend sehr nass und wechselhaft. Verantwortlich für das vorübergehend sehr nasse und windige Wetter ist der Ex-Hurrikan Maria der etliche Karibikinseln verwüstet hatte", sagt Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net voraus.

Alex Schüller holt sich Turniersieg

Schöner Wettkampf der Zellerreiter Tennis-Sportler - Großzügiger Sponsor Schlosser GaLa Bau

Der Tennissport ist ihre Leidenschaft: Im kampfstarken Finale in Zellerreit behielt Alex Schüller (rechts) die Oberhand über Thomas Schlosser. Die Zellerreiter Tennisabteilung ist beispielgebend im Turnierbetrieb auf der Heimatsport-Ebene. So auch wieder am vergangenen Wochenende, an dem ein schöner Wettkampf stattfand - Frauen, Männer und Jugendliche des WSV Zellerreit hatten sich in den Listen eintragen können. Geldprämien für die Erstplatzierten und tolle Sachpreise für alle ...