Ohne Zeit waren 68 Fahrer unterwegs

Maitenbeth: Polizei stoppte sie im geschlossenen Ortsbereich von Thal und Straßmaier

image_pdfimage_print

Das schnellste Fahrzeug fuhr mit 86 km/h durch die Meßstelle: Im geschlossenen Ortsbereich von Thal und Straßmaier wurde am gestrigen Donnerstag-Nachmittag von der Polizei eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Von insgesamt 2378 überprüften Fahrzeugen hielten insgesamt 68 die dort höchst zulässige Geschwindigkeit von 50 km/h nicht eingehalten – also etwa drei Prozent …

57 Fahrzeuglenker werden deshalb gebührenpflilchtig verwarnt, eventuell samt Punkten in Flensburg und Fahrverbot, gegen elf wird eine Verkehrsordnungswidrigkeiten-Anzeige erstattet.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.