Archiv für den Tag: 17. September 2017

image_pdfimage_print

Griesstätt ein Bein gestellt

Kreisklasse: Ramerberg landet am Nachmittag beim Tabellenführer den vierten Sieg in Folge

Ramerberg bleibt in Fahrt: Heute gelang selbst beim Tabellenführer Griesstätt ein Sieg, schon der Vierte in Folge - nach vier bitteren Niederlagen zum Saison-Auftakt in der Fußball-Kreisklasse! Fulminant am Nachmittag der Auftakt und fulminant einmal mehr Basti Möll (unser Foto), Dreh- und Angelpunkt im SVR-Team. In der fünften Minute schon seine 1:0-Führung, in der 24. Minute sein für die mitgereisten Ramerberger Fans so beruhigendes 2:0! Nun musste Griesstätt kämpfen ...

Franzi ist Deutsche Vizemeisterin

Im Biathlon-Massenstart auf Rollern schafft es die 23-Jährige aus Albaching aufs Podium

Albaching hat eine frischgebackene Deutsche Vizemeisterin! Franzi Preuß (auf unserem Foto oben links) holte gestern auf Rollern im Biathlon einen Podiumsplatz im Massenstart. Groß ist ihre Freude darüber nach der so langen Verletzungspause (wir berichteten). „Du bist wieder da", freuen sich die Fans der 23-Jährigen nach dem schönen Erfolg hinter der neuen Deutschen Meisterin Denise Herrmann, die sich somit überraschend das DM-Triple holte mit Sprint, Verfolgung und Massenstart.

Gelungene Saisoneröffnung beim EHC

Zur Saisoneröffnungsfeier gab es im dritten Testspiel den ersten Sieg

Erfolgreich haben die Löwen aus Waldkraiburg am Freitag die Vorbereitung in der Raiffeisen-Arena eingeläutet. Zur Saisoneröffnungsfeier gab es im dritten Testspiel den ersten Sieg für die junge Mannschaft von Coach Sergej Hatkevitch. Gegen den TSV Erding gewann der EHC mit 6:1, Ken Neil traf dabei doppelt, die anderen Treffer für die Industriestädter erzielten Nico Vogl, Tomas Vrba, Lukas Wagner und Philipp Seifert.

Haag: Ab 14 Uhr Rosserer-Tag

Letzte Runde: Heute nochmals buntes Programm beim Herbstfest

Der verschobene Rosserer-Tag am Haager Herbstfest findet am heutigen letzten Wiesnsonntag ab 14 neben dem Unertl-Festzelt Furch statt. Auf dem Festplatz heißt es heute: Auf zur letzten Runde!  Um 11.30 Uhr geht's im Unertl-Festzelt mit dem Mittagstisch und anschließendem Wiesn-Nachmittag mit dem Musikverein St. Wolfgang weiter. Am Abend biegt man dann in die Zielgerade ein und lässt das Fest mit der Kirchdorfer Blaskapelle ausklingen.