Gauschießen heuer in Thambach

Sparkasse Wasserburg unterstützt den Schützengau Wasserburg-Haag

image_pdfimage_print

Seit vielen Jahren fördert die Sparkasse Wasserburg die örtlichen Schützenvereine bei der Ausrichtung des Gauschießens. Dieses Jahr organisiert der Schützengau Wasserburg-Haag das Gauschießen selbst. Die Wettkämpfe finden vom 25. Oktober bis einschließlich 5. November im Schützenheim in Thambach bei Reichertsheim statt. Über 1.000 Schützen aus 66 Vereinen des Schützengaus Wasserburg-Haag werden im Luft- und Gewehrschießen erwartet.

Erich Eisenberger, Erster Gauschützenmeister, und Helmut Wagner, Gau-Ehrenschützenmeister, nahmen die Spende in Höhe von 2.000 Euro vom Vorstandsvorsitzenden Dir. Richard Steinbichler und Vorstandsmitglied Dir. Peter Schwertberger entgegen.

Foto (von links): Dir. Richard Steinbichler, Erich Eisenberger, Helmut Wagner und Dir. Peter Schwertberger

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.