Archiv für den Tag: 20. Februar 2017

image_pdfimage_print

Standort der Wissenschaft ausgebaut

Hochschule Rosenheim: Erste Forschungsmitarbeiterin am Campus Mühldorf

Die zentrale wissenschaftliche Einrichtung „Forschung und Entwicklung“ der Hochschule Rosenheim kann mit Magdalena Braun die erste Forschungsmitarbeiterin am Campus Mühldorf begrüßen. Damit entwickelt sich die Region aktiv zu einem Wissenschaftsstandort weiter.

Der Weg vom Kinderarzt zum Facharzt

Wenn Jugendliche an einer chronischen Hormon- oder Stoffwechselstörung erkranken

Spezialisten unter sich: Oberarzt Dr. Roland Weber vom RoMed-Klinikum Rosenheim, Priv.-Doz. Dr. Nicole Reisch von der Medizinischen und Poliklinik IV der Universität München, Prof. Dr. Heinrich Schmidt vom Hauner´schen Kinderspital der LMU München und Rosenheims Leitender Oberarzt Dr. Christian Ockert trafen sich zu einem Qualitätszirkel, dem Endokrinologen-Workshop. Es ging um das Thema „Betreuung von Patienten mit Hormonstörungen in der Transitionsphase“, also dem Wechsel eines an ...

Ganz im Zeichen des Jubiläumsjahres

Bilanz und Ausblick bei Jahreshauptversammlung der Haager Feuerwehr

Die Jahreshauptversammlung der Haager Feuerwehr stand heuer ganz im Zeichen des Jubiläumsjahres. Nach dem Rückblick auf die vergangenen zwölf Monate übergab Vorstand Robert Kinzel das Wort an seine Vertreterin Doris Noller, die schon mal einen Ausblick auf die 150-Jahr-Feier der Haager Wehr mit den Festtagen vom 18. bis 21. Mai (wir berichteten) gab.

Nordlichter im Utopia

Unser Kino-Tipp: Der Eid - Wenn sich die Tochter in einen Drogendealer verliebt

In der Filmreihe Nordlichter zeigt das Wasserburger Utopia ab dem kommenden Donnerstag den isländischen Streifen 'Der Eid' - ein Thriller über einen liebevollen Familienvater, der in eine Gewaltspirale gerät, als sich seine Tochter in einen Drogendealer verliebt. Damit kehrt Everest-Regisseur und Hauptdarsteller Baltasar Kormákur nach einem längeren Aufenthalt in Hollywood zu seinen isländischen Wurzeln zurück und liefert emotionales, hochspannendes, typisch skandinavisches Kino mit ...

EHC macht Traum-Viertelfinale perfekt

Waldkraiburg schließt mit 3:2-Sieg beim EV Lindau die Gruppe B als Erster ab

Starker Auftritt der Löwen am Bodensee! Der EHC Waldkraiburg hat mit einem 3:2-Sieg am Sonntag beim EV Lindau die Gruppe B der Verzahnungsrunde als Erster abgeschlossen. Max Kaltenhauser traf gegen den EVL doppelt, außerdem traf Andreas Andrä. Mit einem Heimspiel startet der EHC am kommenden Freitag nun in das Playoff-Viertelfinale und hier kommt es zum sicherlich erneut packenden Derby gegen den Vierten der Gruppe A, den ESC Dorfen.

Ära Friesinger geht nach 30 Jahren zu Ende

Theater- und Musikverein Albaching stellt sich bei Hauptversammlung neu auf

Im Gasthaus Steinacker in Kalteneck fand die Jahreshauptversammlung des Theater- und Musikvereins Albaching statt. Sie geht wohl in die Geschichte des Vereins ein, nachdem der Vorsitzende, Sebastian Friesinger, sein Amt nach sage und schreibe 30 Jahren an seinen bisherigen Stellvertreter, Herbert Binsteiner, übergab. Auch weitere Vorstandsposten wurden bei den turnusgemäßen Wahlen neu besetzt.

Traumhaftes Wetter und Pulverschnee

Auch zweiter Skikurs des SC Haag ein voller Erfolg

An den beiden Wochenenden vor den Faschingsferien fuhr die Skischule des Skiclub Haag mit einem Doppeldeckerbus ins Skigebiet Lofer, um den zweiten Skikurs in der aktuellen Saison abzuhalten. Traumhaftes Wetter und Pulverschnee am zweiten Kurswochenende motivierten Anfänger, Fortgeschrittene, Könner und Experten zusätzlich. So konnten sie, je nach Kursklasse gute Lernfortschritte auf butterweichen und bestens präparierten Pisten als auch bei genüsslichen Pulverschneeabfahrten erreichen.

Totes Reh als Unfallursache

Reichertsheim: Drei Verletzte bei Auffahrunfall auf der B12

Da staunte der zuständige Jäger nicht schlecht: Als er am gestrigen Sonntag gegen 19 Uhr ein überfahrenes Reh von der Bundesstraße B12 entfernen wollte, krachte es ein Stück hinter ihm auf der Fahrbahn mächtig. Ein Pkw war auf ein vorausfahrendes Auto aufgefahren. Insgesamt wurden bei dem Unfall die beiden Fahrzeugführer und eine Beifahrerin leicht verletzt.