Schlagzeilen

image_pdfimage_print

Guter Auftritt in Regensburg

Knappe 3:4-Niederlage der Waldkraiburger Löwen am Sonntagabend

Mit einer knappen 3:4-Niederlage kehrten die Löwen am Sonntagabend aus Regensburg zurück - ein Ergebnis, das sicher einige zuvor nicht erwartet hatten. Gegen die Eisbären verkaufte sich das Team von Coach Sergej Hatkevitch lange Zeit sehr gut, kämpfte leidenschaftlich und führte bis zum Beginn des letzten Drittel mit 3:1. Dann setzte sich aber doch die Klasse des Titelaspiranten durch und die Oberpfälzer sicherten sich durch den Litauer Arnoldas Bosas den Sieg. 

Ihr lernt, in dem ihr lebt

Unser Kino-Tipp für Wasserburg: Schloss aus Glas - Nach einer wahren Geschichte

Schloss aus Glas, so heißt der neue Hauptfilm ab der kommenden Woche im Wasserburger Utopia. Es ist ein bewegendes und stark gespieltes Drama, an dessen Ende die Versöhnung zwischen der Tochter und ihrem Vater steht - und die Erkenntnis, dass Schlösser aus Glas nicht zwingend gebaut werden müssen. Manchmal reicht es aus, von ihnen zu träumen ...

Ein Marathon der Kartler!

Erstes Preisschafkopf-Turnier der Rechtmehringer Sportler: Spielpartner aussuchen

Der SC66 Rechtmehring lädt alle Kartler-Freunde zu seinem ersten Preisschafkopf-Turnier ins Sportheim nach Rechtmehring ein. Die Veranstaltung findet am Freitag, 10. November, statt, das Turnier beginnt um 19.30 Uhr. Es gibt einige Besonderheiten und Schmankerl: Anders, als traditionell gewohnt, dürfen die Teilnehmer selbst ihre Vierer-Tische zusammenstellen. Dazu wäre es sinnvoll, sich bereits frühzeitig ab 18 Uhr im Sportheim einzufinden, um sich seine Spielpartner auszusuchen.

Herbstwanderung am Gletscherrand

Im Haager Land mit guter Aussicht auf die Endmoräne der Würmeiszeit

Der Bund Naturschutz bietet am Samstag, 30. September, eine geführte Naturerlebnis-Wanderung zu den Toteiskesseln im Haager Land an. Schon der Treffpunkt östlich von Haag, bietet eine gute Aussicht auf die Endmoräne der Würmeiszeit. Mit viel Spaß wird die Natur- und Landschaftsführerin Lucia Karrer Wissenswertes über die Toteiskessel vermitteln und mit den Teilnehmern in die Geschichte dieser in den Eiszeiten geformten Landschaft eintauchen.

Die Emotionen kochten hoch

Elfmeter-Spektakulum: Der Schiri im Fokus am Ende des Derbies Albaching gegen Forsting

Konzentriert und reaktionsschnell hielt er ihn fest in seinen Händen, den Punktgewinn: Albachings aufmerksamer Keeper Heinz Schmeiser (unser Foto) rettete seinem Team gestern im A-Klassen-Derby gegen die Forstinger ein Remis. Wirklich brüderlich teilte man sich die Punkte nicht gerade, viel zu hoch und heftig kochten am Ende die Emotionen vor allem am Spielfeldrand. Denn im Fokus stand der Schiri, der zehn Minuten vor dem Ende bei einem Spielstand von 2:0 für Forsting heftige Debatten ...

Vandalen beim Gymnasium

Gars: In der Nacht auf den gestrigen Sonntag Zerstörungswut freien Lauf gelassen

Auf dem Parkplatz des Gymnasiums in Gars ließen bisher Unbekannte in der Nacht auf den gestrigen Sonntag ihrer Zerstörungswut freien Lauf, meldet die Polizei am heutigen Montagnachmittag. Zwei abgestellte Pkw wurden beschädigt, eine Beschilderungstafel mit der Aufschrift „Gymnasium Gars“ wurde gewaltsam aus der Metallverankerung gerissen, ein Holzgartenzaun wurde umgedrückt ...

A bissal gezittert: Aber Sieg bleibt Sieg!

Babenshamer gewinnen in Schwindegg dank eines „Golden Eckballs" von Stefan Oettl

Da ist er, endlich der dritte Sieg für die Babenshamer! Bei perfektem Fußballwetter empfing gestern der SV Schwindegg in der Fußball-Kreisklasse die Brack-Truppe, die gleich forsch begann. Nach einem Eckball durch Stefan Oettl gelang bereits die frühe Führung in der vierten Spielminute. Dass es das Golden Goal bleiben sollte, ahnte da ja noch niemand ...

Wasserburger Nachwuchs erfolgreich

Guter Auftritt beim 1. Dorfener Jugend- und Amateur-Pokal im Schach

Die DWZ-Pokalturniere werden unter jugendlichen Schachspielern immer beliebter. Beim 1. Dorfener Jugend- und Amateur-Pokal des PSV Dorfen traten zu Beginn des neuen Schuljahrs 89 Denksportler an die Bretter. Der SK Wasserburg schickte vier Teilnehmer ins Tal der Isen. Sie schnitten sehr gut, teilweise hervorragend ab.

Polizei lobt: Tolle, fast störungsfreie Wiesn!

Haager Bilanz: Zwei ausgeschlagene Zähne, ein liebestoller 14-Jähriger, eine seltsame Mutprobe

Das Sicherheitskonzept des Marktes Haag und der Polizei gingen auf: Mit dem gestrigen Sonntag endete das beliebte Haager Herbstfest (wir berichteten ausführlich) mit seinem so zahlreichen Besuchern. Aus polizeilicher Sicht verlief die Wiesn erfreulicherweise durchaus sehr zufriedenstellend, da es zu keinen größeren, festbedingten Sicherheitsstörungen kam, meldet am heutigen Montagnachmittag die Polizei in ihrer Bilanz. Trotzdem sei es aber zu einigen Vorfällen gekommen ...

Mit neuen Bällen auf Punktejagd

Ballspende an den SC66 Rechtmehring durch Landtechnik Oettl

Der SC66 Rechtmehring erhielt kürzlich von der Firma Oettl Kfz- und Landtechnik aus Albaching eine großzügige Ballspende. Mitinhaberin Karin Linner-Oettl (Dritte von rechts) übergab insgesamt 20 neue Trainingsbälle an das Team. Vorstand Anton Hanslmaier ( rechts), der sportliche Leiter Stefan Meidert (Zweiter von rechts) und die gesamte Mannschaft bedankten sich herzlich für die Spende und freuen sich darauf, mit Hilfe der neuen Bälle weiterhin kräftig auf Punktejagd in der Kreisklasse ...