Duell der Spitze, Duell des Kellers!

Hochspannung in der Bezirksliga: Altlandkreis-Teams auswärts mit umgekehrten Vorzeichen

image_pdfimage_print

Durch die Verlegung der Partie gegen Wasserburg am vergangenen Wochenende (wir berichteten) hatten beide Altlandkreis-Teams einen Spieltag Pause und reisen an diesem Wochenende ausgeruht zu den Gegnern. Mit umgekehrten Vorzeichen: Wasserburg fährt zum Spitzenspiel nach Forstinning – Reichertsheim zum Kellerduell nach Ottobrunn. Erstmals wird hier der neue Coach der SG RR, Michael Ostermaier (wir berichteten) an der Seitenauslinie stehen.

Unser Foto: Die Fans der SG RR können zudem auf die Rückkehr von Markus Eisenauer hoffen: Der starke Offensivmann absolvierte endlich wieder das volle Training mit der Mannschaft …

Dem neuen Trainer blieb nur eine knappe Woche Zeit, die Mannschaft kennenzulernen und auf Sonntag vorzubereiten. Dabei wird ihn Elvis Nurikic mit seiner ganzen Erfahrung unterstützen.

Der TSV Ottobrunn verlor sein letztes Spiel in Dorfen mit 0:3. Dennoch sollten die Spieler der SG RR gewarnt sein. Ottobrunn schlug das Überraschungsteam aus Schönau mit 2:1 am letzten August-Wochenende vor heimischem Publikum und zeigte eine überzeugende Leistung als Mannschaft. Besonderes Simon Pleninger gilt es zu bewachen. Der Goalgetter erzielte fünf der sechs Tore des TSV.

Das Spitzenspiel

Zum absoluten Spitzenspiel der Bezirksliga Ost kommt es am morgigen Samstag in Forstinning. Erster gegen Zweiter oder Wasserburg gegen Forstinning!

Die beiden Mannschaften stehen trotz jeweils eines Spiels weniger an der Spitze der Tabelle.

Kann Wasserburg auch in Forstinning noch seine weiße Weste wahren und als absoluter Topfavorit für die künftige Landesliga schon jetzt – nach dann acht Spieltagen von insgesamt 30 (!) – gelten?

Die Wasserburger Fußball-Fans werden ihr Team um Coach Leo Haas auch am morgigen Samstag im benachbarten Forstinning stark unterstützen. Anpfiff der Partie ist um 14.30 Uhr.

So spielt die Bezirksliga an diesem Wochenende:

Fr, 08.09.17 20:00 SV-DJK Kolbermoor VfL Waldkraiburg
Sa, 09.09.17 14:00 ASV Au TSV Dorfen
14:00 Kirchheimer SC TSV Ampfing
14:30 VfB Forstinning TSV 1880 Wasserburg
15:30 SC Baldham-Vaterst. Sp.Gsch. Schönau
So, 10.09.17 13:15 TSV Ottobrunn SV Reichertsheim
14:30 SpVgg 1906 Haidhausen TSV 1877 Ebersberg
15:00 FC Finsing SV Saaldorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.