Archiv für den Tag: 8. September 2017

image_pdfimage_print

Die Haager Wiesn, sie ist eröffnet!

Traum-Wetter, schöne Stimmung: Langer Festzug in den Straßen - Unsere Bilder

Sissi Schätz, Haags Bürgermeisterin hier noch vom Festwagen winkend, waltete gerne ihres Amtes und zapfte den ersten Banzen Unertl-Festbier zur Haager Wiesn an. Schöner hätte es heute am frühen Abend nicht beginnen können – das Haager Herbstfest! Bei bestem Wetter schlängelte sich der lange Festzug durch die ganze Ortschaft: Die vielen Gruppen von den Blaskapellen und den Festwirten, Kutschen und Gespannen, allen Helfern und Vertretern der Brauereien, den Bäckern und Metzgern, den ...

Bei Haag: 32 waren zu schnell

Gestern Geschwindigkeitsmessung auf der Bundesstraße

Am gestrigen Donnerstag fand zwischen 7.30 und 12.30 Uhr auf der B 12 bei Haag auf Höhe Untersinkenbach in Richtung Mühldorf eine Geschwindigkeitsmessung statt. In dieser Zeit überschritten 32 Fahrzeugführer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h. 20 wurden verwarnt, gegen 12 Fahrzeugführer wird Anzeige erstattet. Der schnellste Fahrer war mit 118 km/h unterwegs.    

Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät

Tödlicher Unfall auf der B12 bei Reichertsheim - Pkw mit fünf Insassen prallte gegen Bäume

Auf der B12 bei Reichertsheim hat sich gegen 13.20 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, der ein Todesopfer forderte. Zwei weitere Personen wurden schwer verletzt. Ein mit fünf Personen besetzter Renault Trafic war auf der B12 in Fahrtrichtung Mühldorf unterwegs gewesen. Im Gemeindegebiet von Reichertsheim lenkte der 62-jährige, polnische Fahrer plötzlich den Pkw in einer leichten Rechtskurve geradeaus weiter, so die Polizei. Das Auto überquerte die Gegenfahrbahn und prallte am ...

Heute Start in die fünfte Jahreszeit

Traditionelle Herbstfeste in Attel und Haag werden eröffnet - Festzug und Anzapfen

Das wird mit Sicherheit ein Bilderbuchstart: Die Wetterfrösche sagen für heute, Freitag, beste Bedingungen voraus. Am späten Nachmittag beginnen heute das Haager und das Attler Herbstfest. Die erste Mass wird jeweils um 18 Uhr gezapft. In Haag startet das Herbstfest traditionell mit dem Festzug durch den Ort. Abmarsch ist um 17 Uhr beim Unertl in der Lerchenberger Straße. Die Wasserburger und Haager Stimme sind natürlich bei beiden Auftaktveranstaltungen live dabei. 

Geh in Richtung Liebe …

On the Milky Road, ein neuer Auslesefilm im Wasserburger Utopia - Unser Kino-Tipp

On the Milky Road. Diesen neuen Auslesefilm von und mit Regiesseur und Schauspieler Emir Kusturica zeigt das Wasserburger Kino im September. Basierend auf „drei wahren Geschichten und jeder Menge Fantasie“ erzählt Kusturica in opulenten Bildern und mit viel Musik ein wahnwitziges Märchen vom Ausbruch zweier Liebenden. Die Hauptrolle an der Seite der wie immer umwerfenden Monica Bellucci spielt Kusturica gleich selbst. 

Gartendekoration aus Weiden

Kurs in Au am Inn - Anmeldung läuft bis 20. September

Gartendekoration aus Weiden flechten - das kann man in Au am Inn am Freitag, 6. Oktober, 19 Uhr. Aus diesem tollen Naturmaterial entsteht ein Dekorationsobjekt für den Garten, der eigenen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Teilnehmer erleben die Entstehung ihres Gartenobjekts aus Weiden in Verbindung mit Filzschnüren und mitgebrachten Deko-Objekten. Dabei kann man die gemeinsame Arbeit mit dem faszinierenden Naturmaterial genießen und einen vergnüglichen Abend im Kreise der ...

Start in einen neuen Lebensabschnitt

Ausbildungsstart bei der Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth

Bei der Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth stiegen heuer drei neue Auszubildende in den Beruf ein. Für sie beginnt die Ausbildung zur Bankkauffrau. Vorstandssprecher Thomas Lutz und Ausbilder Paul Hofmann begrüßten Sonja Stellner, Corina Schwarz und Madeleine Dona im Hause der Raiffeisenbank und wünschten viel Freude und Erfolg bei der Ausbildung.

Duell der Spitze, Duell des Kellers!

Hochspannung in der Bezirksliga: Altlandkreis-Teams auswärts mit umgekehrten Vorzeichen

Durch die Verlegung der Partie gegen Wasserburg am vergangenen Wochenende (wir berichteten) hatten beide Altlandkreis-Teams einen Spieltag Pause und reisen an diesem Wochenende ausgeruht zu den Gegnern. Mit umgekehrten Vorzeichen: Wasserburg fährt zum Spitzenspiel nach Forstinning - Reichertsheim zum Kellerduell nach Ottobrunn. Erstmals wird hier der neue Coach der SG RR, Michael Ostermaier (wir berichteten) an der Seitenauslinie stehen.