Die nächste Pleite für Schnaitsee

A-Klasse: Gut gekämpft und doch verloren - Weidenbach gewinnt gestern mit 4:2

image_pdfimage_print

Man hatte sich so viel vorgenommen und blieb doch wieder ohne Sieg: Auch gegen das ebenfalls bislang sieglose Weidenbach gab es für Schnaitsee gestern keinen Erfolg zu bejubeln. Viel zu viele Chancen vergab das heimische Team. Und mal wieder folgte prompt die kalte Dusche für die Huber-Crew in Schnaitsee: Nach einem Ballverlust schalteten die Gäste schnell und der Weidenbacher Markus Nicklbauer musste nur noch einschieben.

Die Rot-Weißen hielten zwar dagegen, mussten jedoch dann Treffer zwei und drei hinnehmen. Unfassbar aus Sicht der TSV-Akteure, hatte man doch die Gäste erneut gut im Griff: Doch es ging mit einem 0:3 Rückstand in die Kabine.

Aber Schnaitsee wollte nicht aufgeben und wurde endlich belohnt: Lukas Berndl brachte einen Freistoß gefährlich vor das Tor und Kapitän Löffelmann drückte das Leder über die Linie.

Die Gäste aus Weidenbach befanden sich nun mächtig im Hintertreffen an Spielanteilen und mussten sich mit allen Kräften gegen weitere Treffer wehren. Ein erneutes Erfolgserlebnis war den Hausherren jedoch – trotz bester Möglichkeiten – nicht vergönnt. So machte Sascha Krainhöffner in der 89. Spielminute alles klar.

Tobias Gmeindl verkürzte dann zwar in der Nachspielzeit noch auf 2:4, was letztendlich nur noch Ergebniskosmetik war. Weidenbach entführte somit glücklich alle drei wertvollen Punkte aus Schnaitsee.

In einer Woche muss Schnaitsee in Waldkraiburg gegen ein recht spielfreudiges Danubius antreten.

dh

So haben sie gespielt (links Schnaitsee):

Dominik Herbst 1 1 Daniel Heumeier
Severin Schluck 2 2 Lukas Häuslaigner
Fabian Schederecker 3 3 Kilian Kobler
Eric Loeffelmann 4 4 Philipp Rimboeck
Dominik Schederecker 5 5 Mike Berger
Lukas Lamprecht 6 6 Sascha Krainhoeffner
Bernhard Waldmann 7 7 Benjamin Fischer
Tobias Gmeindl 8 8 Julian Neumeier
Lukas Berndl 9 9 Tobias Werner
Dominik Ziegler 10 10 Lukas Perzlmaier
Maximilian Bachleitner 15 11 Markus Nicklbauer
Ersatzbank
Elias Altenweger 12 12 Johannes Brummer
Martin Oberbauer 13 13 Jonas Bauer
Patrick Konhaeuser 14 14 Kevin Jurela
Sebastian Reinthaler 16 15 Adrian Rasch
16 Christoph Wastl
Trainer
Huber, Johannes Krainhöfner, Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.