Archiv für den Tag: 18. August 2017

image_pdfimage_print

Starkregen: Da rollt was auf uns zu!

UPDATE: Meldestufe zwei für den Inn bei Wasserburg möglich

UPDATE: Der Deutsche Wetterdienst hat die Unwetterlage für den heutigen Freitagabend konkretisiert. Es wurde eine Unwetterwarnung Stufe drei von insgesamt vier herausgegeben. Starkregen (Mengen über 25 Liter pro Quadratmeter in einer Stunde) und Hagel (Korngrößen um zwei Zentimeter) seien bei lokalen Unwettern möglich. Auf den Starkregen heute Nacht soll bis Sonntag Dauerregen folgen. Das lässt Bäche und Flüsse ansteigen. Für den Inn bei Wasserburg ist die Meldestufe zwei möglich, ...

Ausgeruht: Soyen greift wieder an

Am heutigen Freitag bei der Zweiten in Waldkraiburg - Unser A-Klassen-Überblick

Am heutigen Abend greifen die Soyener wieder ins Geschehen der Fußball-A-Klasse mit ein: Ausgeruht in Waldkraiburg, hatte man doch am Feiertags-Intermezzo spielfrei! Trainer Wolfgang Mayer (unser Foto) hofft gegen die Bezirksliga-Reserve des VfL auf den Schwung aus der Albachinger Partie vor knapp einer Woche, die durch Treffer von Alex Gröger und Co-Coach Thomas Probst mit einem 2:0-Sieg endete. Am morgigen Samstag muss Wasserburg II ...

Der Inhalt des Träumens

Unser Jugend-Kino-Tipp: Siebzehn, ein neuer Film aus Österreich mit Preisen überhäuft

Siebzehn. So heißt ein neuer Jugend-Kinofilm aus Österreich - mit Preisen überhäuft! Er erzählt von den Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens, das im Fall von Paula und Charlotte auch mit der Entdeckung der eigenen Homosexualität einhergeht. Die Pubertät ist ohnehin schwer genug: Wie tickende Zeitbomben bewegen sich die jungen Helden von „Siebzehn“ durch den tristen Internatsalltag, träumen vom Ausbruch, von der Stadt und vom Glück, das vielleicht mit dem nächsten Bus kommt ...

Gauschießen heuer in Thambach

Sparkasse Wasserburg unterstützt den Schützengau Wasserburg-Haag

Seit vielen Jahren fördert die Sparkasse Wasserburg die örtlichen Schützenvereine bei der Ausrichtung des Gauschießens. Dieses Jahr organisiert der Schützengau Wasserburg-Haag das Gauschießen selbst. Die Wettkämpfe finden vom 25. Oktober bis einschließlich 5. November im Schützenheim in Thambach bei Reichertsheim statt. Über 1.000 Schützen aus 66 Vereinen des Schützengaus Wasserburg-Haag werden im Luft- und Gewehrschießen erwartet.

Der andere Großeinsatz der Feuerwehren …

Abkochgebot Pfaffing/Albaching: Mit Bauhof-Mitarbeitern gestern als „Postboten" unterwegs

Es war eine konzertierte Großaktion, die gestern die Bauhof-Mitarbeiter der Gemeinde Pfaffing sowie die Feuerwehrleute aus Pfaffing und Albaching spontan forderte: Innerhalb kürzester Zeit musste am gestrigen Abend vorsichtshalber ein 'Abkochgebot' an alle Haushalte verteilt werden - aufgrund gefundener, coliformer Keime im Trinkwasser (wir berichteten ausführlich). Der geschäftsführende Beamte und gleichzeitig Kommandant der Pfaffinger Feuerwehr, Christian Thomas (unser Foto), heute im ...

Plastik auf dem Feld verbrannt

80-jähriger Landwirt aus Maitenbeth „entsorgt" Müll verbotswidrig

Im Rahmen einer Streifenfahrt der Polizei Haag wurde gestern eine Rauchentwicklung in der Nähe eines landwirtschaftlichen Anwesens im Gemeindebereich Maitenbeth festgestellt. Die Beamten machten auf einem abgeernteten Getreidefeld ein Feuer aus, in dem Unrat, unter anderem Blumenschalen aus Plastik, Behälter mit Plastikspielzeug und alte Schnüre aus Kunststoff, verbrannt wurden. Dem 80-jährigen Landwirt wurde erklärt, dass diese Abfälle nicht verbrannt werden dürfen, sondern einer ...

Staatssekretär besucht Campus Mühldorf

Stefan Müller informierte sich über die Besonderheiten der Studienangebote

Besuch vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) am noch jungen Campus Mühldorf der Hochschule Rosenheim. Der Parlamentarische Staatssekretär Stefan Müller informierte sich über die Besonderheiten der Studienangebote des sich im Rahmen der Bayerischen Regionalisierungsstrategie derzeit im Aufbau befindlichen Außenstandorts.

Bis zum Abend immer mehr Gewitter

Für Samstag prognostizieren die Wetterfrösche Dauerregen im Alpenvorland

„Die Arbeitswoche klingt recht wechselhaft aus. Aus Westen ziehen Wolken mit teils kräftigem Regen auf, nachmittags sind einzelne kräftige Gewitter möglich und am Abend gibt es dann am Alpenrand Dauerregen. Hierbei können bis Samstagabend 50 Liter Regen pro Quadratmeter fallen, stellenweise auch noch mehr", sagt Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net. Besonders im Alpenvorland soll der Samstag viel Regen bringen. Nicht umsonst wurde das Inndammfest in Wasserburg ...

Kopf hoch, Reichertsheim!

Bezirksliga: Nach einer starken Trainingswoche geht's morgen nach Dorfen

  Das nächste Derby steht an für die SG RR in der Fußball-Bezirksliga: Am morgigen Samstag ist man um 16 Uhr beim TSV Dorfen zu Gast - quasi als Generalprobe für deren Toto-Pokalspiel gegen die Münchner Löwen am kommenden Dienstag (wir berichteten)! Gegen die SG aus Schönau scheiterten die Reichertsheimer Männer um Kapitän Andi Hundschell erneut nur knapp am Punktgewinn. Klappt es diesmal?