Team Wasserburg strahlend

... nicht nur in der Abendsonne: Geht am morgigen Freitag die Siegesserie weiter?

image_pdfimage_print

Am morgigen Freitagabend um 19.30 Uhr kommt es in der Wasserburger Altstadt auf dem Platz an der Landwehrstraße zum nächsten Bezirksliga-Punktspiel: Das Team um Coach Leo Haas hofft, dem sensationellen Start in die Bezirksliga einen weiteren Dreier hinzufügen zu können. Bis auf den verletzten Daniel Axthammer sind alle Spieler fit und brennen auf einen Einsatz gegen die Gäste aus Saaldorf, eine Mannschaft aus der Gegend von Freilassing …

Für Wasserburg ein unbeschriebenes Blatt: Saaldorf spielt die zweite Saison in der Bezirksliga Oberbayern Ost. In der Abschlusstabelle belegte man in der vergangenen Saison den 9. Platz. In dieser Saison gab es, nach einem Sieg im ersten Spiel in Forstinning, noch einen Punkt im letzten Heimspiel gegen die Mannschaft von Reichertsheim.

Die Stimmung in der Wasserburger Mannschaft ist, nach zuletzt vier gewonnenen Spielen, hervorragend. So trafen sich die Männer um Leo Haas nach dem Sieg in Ampfing zum Fußballgolf in Inzell. Dort spielte Jung gegen Alt, wobei die Alten klar die Oberhand behielten. Eine Einkehr in der Frasdorfer Hütte rundete den gelungenen Tag noch ab.

Wie immer freuen sich die Wasserburger Spieler und Verantwortliche auf zahlreiche Zuschauer. Im Löwen-Kiosk im neuen Vereinsheim wird wieder bestens für Verpflegung gesorgt sein.

ms

So spielt die Bezirksliga an diesem Wochenende:

Do, 10.08.17 20:00 Kirchheimer SC SV-DJK Kolbermoor
Fr, 11.08.17 19:30 TSV 1880 Wasserburg SV Saaldorf
Sa, 12.08.17 14:00 ASV Au VfL Waldkraiburg
15:30 SC Baldham-Vaterst. TSV 1877 Ebersberg
17:00 VfB Forstinning TSV Dorfen
So, 13.08.17 13:15 TSV Ottobrunn TSV Ampfing
14:30 SV Reichertsheim Sp.Gsch. Schönau
15:00 FC Finsing SpVgg 1906 Haidhausen
Verlegte Spiele außerhalb des Spieltages
Mi, 16.08.17 20:00 TSV 1880 Wasserburg Sp.Gsch. Schönau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.