Mit 100 Sachen in die Kontrolle

Geschwindigkeitsmessung gestern auf der B15 bei Rechtmehring

image_pdfimage_print

Am gestrigen Donnerstag führte die Verkehrsüberwachung in der Zeit von 15.30 bis 20.30 Uhr auf der B15 bei Schratzlsee in Richtung Rosenheim eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. 14 Fahrzeugführer überschritten mit ihrem Pkw die erlaubte Geschwindigkeit von 80 km/h. Davon wurden zehn verwarnt. Vier Fahrzeugführer erhalten eine Anzeige. Der schnellste Fahrer war mit 101 km/h unterwegs.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.