Tatort: Freibad-Kiosk in Haag

Einbrecher nahm Zigaretten und Armbanduhr mit - Weiterer Tatort: Bauhof Maitenbeth

image_pdfimage_print

In der Nacht zum heutigen Freitag gelangte ein bisher unbekannter Täter in den Kiosk des Haager Freibades. Wie die Polizei am Nachmittag meldet, hebelte der Täter mit brachialer Gewalt die südseitige Eingangstüre auf. Aus dem Inneren des Kiosk entwendete er acht Schachteln Zigaretten und eine Armbanduhr. Der verursachte Sachschaden wird auf 2000 Euro geschätzt.Zudem wurde versucht, in den Bauhof in Maitenbeth einzubrechen …

In die Maschinenhalle des Maitenbether Gemeindebauhofs in Seilbach versuchte in der Nacht zum gestrigen Donnerstag ein noch unbekannter Täter zu gelangen.

Durch mehrmaliges Hebeln versuchte der Täter die Eingangstüre aufzubrechen. Dies gelang ihm jedoch nicht. Allerdings wurde die Kunststofftüre nicht unerheblich beschädigt.

Wer in den beiden Fällen sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Haag zu melden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.