Hoher Schaden an teuren Autos

Verkehrsunfall auf der B12: Mann (78) leicht verletzt, Feuerwehr im Einsatz

image_pdfimage_print

Zu einem Verkehrsunfall auf der B12 kam es am gestrigen Montag gegen 17.20 Uhr, als ein 51-jähriger Autofahrer mit seinem Porsche die Bundesstraße in Richtung Rechtmehring überqueren wollte. Er übersah dabei einen von links kommenden, 78-jährigen Mercedesfahrer. Die beiden Pkw stießen frontal zusammen. Der 78-Jährige wurde bei dem Unfall leicht an der Hand verletzt, an den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 35.000 Euro. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden.

Die Feuerwehr Maitenbeth war mit 13 Personen im Einsatz, um ausgelaufene Betriebsstoffe zu binden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.